Azure Powerdays für Administratoren in Dresden - Seminar / Kurs von SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH

Inhalte

+++_Identität Azure Active Directory Nutzer und Gruppen +++_Governance und Compliance Abonnements und Konten Azure Richtlinie Rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC) +++_Azure Administration Azure-Portal und Cloud-Shell Azure PowerShell und CLI Ressourcenmanager ARM-Vorlagen +++_Virtuelle Netzwerke Grundlegende Konzepte virtueller Netzwerke IP-Adressierung Netzwerk-Sicherheits-Gruppen Azure Firewall Azure DNS +++_Intersite-Konnektivität VNet Peering VPN-Gateway-Verbindungen ExpressRoute und Virtual WAN +++_Network Traffic Management Netzwerkrouting und Endpunkte Azure Load Balancer Azure Application Gateway Traffic Manager +++_Azure-Speicher Storage Accounts Blob-Speicher Speichersicherheit Azure-Daten und File Sync Speicher verwalten +++_Virtuelle Azure-Maschinen Planung virtueller Maschinen Erstellen von virtuellen Maschinen Verfügbarkeit der virtuellen Maschinen Erweiterungen für virtuelle Maschinen +++_Serverloses Computing Azure App Service Plans Azure App Service Container Services Azure Kubernetes Service +++_Data Protection Datei- und Ordner-Backups Backups von virtuellen Maschinen +++_Überwachung Azure Monitor Azure Alerts Log Analytics Network Watcher

Lernziele

In diesem Kurs lernen IT-Experten, wie sie ihre Azure-Abonnements verwalten (einschließlich Zugriff, Richtlinien und Konformität) und eine Service-Nutzung und Kostenabschätzung durchführen. Sie erfahren, wie sie Cloud-Ressourcen in Azure über Benutzer- und Gruppenkonten verwalten und den Zugriff auf Azure AD-Benutzer, -Gruppen und -Dienste über die rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC) gewähren. Im Seminar werden die wichtigsten Überwachungstools und -funktionen von Azure behandelt und Log Analytics als umfassende Datenanalyse-Lösung eingeführt. Schließlich erhalten die Teilnehmer Know-how zum Bereitstellungsmodell von Azure Ressource Manager und zur Arbeit mit Ressourcen, Ressourcengruppen und ARM-Vorlagen.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an IT-Professionals und Windows Server-Administratoren, die in ihrem Arbeitsumfeld schwerpunktmäßig mit Cloud Technologien arbeiten oder bereits Erfahrungen mit Microsoft Azure / Office 365 haben. Kenntnisse zu Virtualisierungstechnologien sowie grundlegende Netzwerkkenntnisse werden vorausgesetzt. Wir empfehlen vorab das Seminar AZ-900: Microsoft Azure Fundamentals.

SG-Seminar-Nr.: 5498179

Termin

09.11.2020 - 12.11.2020 , 09:00 - 16:30 Uhr

SoftEd Trainingscenter
Ostra-Allee 11
01067 Dresden

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 2.436,00

Alle Preise inkl. 16% MwSt.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service