Ausbildung zum ICS Security Manager gemäß IEC 62443, ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz (DGI®) in Berlin - Seminar / Kurs von DGI Deutsche Gesellschaft für Informationssicherheit AG

Erwerben Sie die spezifischen Kenntnisse des ICS Security Manager für die Planung und Etablierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) für industrielle Steuerungs- und Automatisierungsanlagen gemäß IEC 62443 und ISO 27001

Inhalte

  • Die IEC 62443-Normenreihe für industrielle Kommunikationsnetze
  • Die ISO 270xx-Normenreihe für ISMS
  • Die VDI/VDE-Richtlinie 2182
  • Das „IT-Sicherheitsgesetz“ und KRITIS
  • Sicherheitskataloge der BNetzA für Energie und ITK
  • Informationssicherheit und IT‑Sicherheitskonzepte für ICS-Umgebungen
  • IT Compliance und IT Governance
  • Industrie 4.0 und ICS
  • Gefährdungen und Maßnahmen in ICS- und IT-Infrastrukturen
  • Die Schutzzieldefinitionen in der industriellen IT
  • Cyber Security und ICS
  • Der IT-Grundschutz des BSI, Bausteine und Umsetzungshinweise für ICS
  • IT-Sicherheit vs. Safety
  • Security by Design / Default
  • Bestimmung von Security Levels in der Automation
  • Die ISO 22301 Business Continuity Management Systeme (BCMS)
  • Aufbau eines ISMS und BCMS
  • Risikomanagement beim Betrieb von ICS-Systemen
  • Risk Assessment und Risikoanalyse
  • Die Behandlung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Haftungsrisiken für ICS-Betreiber

Lernziele

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der Vermittlung von Fachbegriffen und Methoden zur Planung und Umsetzung der Informationssicherheit in industriellen Steuerungs- und Automatisierungsanlagen. Die Teilnehmer können nach Abschluss der Ausbildung das Zusammenwirken von IT Sicherheit und Safety, für einen sicheren Betrieb von ICS-Umgebungen, erkennen und bewerten. Unter Einbeziehung der Anforderungen an ein ISMS sowie durch die Einbindung des Business Continuity Managements können die Teilnehmer die angemessenen Maßnahmen zur Etablierung des geforderten Sicherheitsniveaus bestimmen und zur Umsetzung bringen.

Zielgruppen

  • Verantwortliche für ICS / Automation Security
  • Betriebspersonal für industrielle IT / ICS
  • Verantwortliche im Risikomanagement
  • Verantwortliche im Business Continuity Management
  • Verantwortliche in der Informationssicherheit
  • CISO / IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Leitung / Administratoren
  • Unternehmensberater / Wirtschaftsprüfer

SG-Seminar-Nr.: 5299529

Termin

09.09.2019 - 11.09.2019 , 10:00 - 17:00 Uhr

Akademie der DGI AG
Kurfürstendamm 57
10707 Berlin

Durchführungsgarantie

Der Seminaranbieter garantiert die Durchführung der Veranstaltung!

Best-Preis-Garantie

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

€ 2.201,50

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service