Ausbildung zum GMP-Auditor - Seminar / Kurs von gmp-experts Beratungs GmbH

GMP-Präsenzseminar

Inhalte

Schulung mit Erfolgskontrolle und Zertifikat. Die Teilnehmergebühr beinhaltet Schulungsunterlagen, Mittagessen und Getränke während der Veranstaltung.

-Grundlagen der Auditierung im GMP-Und ISO-Umfeld

- Inspektionsarten und Auditmethoden

- Auditplanung- Auditschwerpunkte- Auditdurchführung- Bewertung von Auditbeobachtungen und Berichterstellung- Besonderheiten bei der Auditierung von Lieferanten aus Fernost

Lernziele

Dr. Hans-Peter Volkland ist Ihr Seminarleiter.

Die Auditierung von Lieferanten und Dienstleistern bekommt in unserer globalisierten GMP-Welt eine immer größere Bedeutung. Nur ein gut ausgebildeter Auditor kann im Audit potentielle Schwächen erkennen, die in der späteren Routine leicht zu massiven Qualitätsproblemen und enormen Zusatzkosten führen könnten. Somit ist die Lieferanten-auditierung in den letzten Jahren eines der wichtigsten qualitätssichernden Elemente geworden und wird in Behördenaudits kritisch hinterfragt. Dieses Intensivtraining bildet angehende Auditoren fundiert und sehr praxisnah aus und befähigt zudem zur Durchführung von professionellen Selbstinspektionen.

Die Teilnehmer erhalten mit Abschluss ein Zertifikat, welches auch behördlicherseits anerkannt wird.

 

Zielgruppen

Angesprochen sind alle Personen aus Qualitätssicherung, Herstellung, Qualitätskontrolle und Beschaffung, die interne oder externe Audits durchführen sollen und sich professionell auf diese Aufgabe vorbereiten wollen.

SG-Seminar-Nr.: 1652233

Anbieter-Seminar-Nr.: AU10

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service