Ausbildung Notfall- und Krisenmanager (TÜV) (2025) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Effektives Handeln vor, in und nach Ausnahmesituationen

Inhalte

Einführung- Die Begriffe „Krise“ und „Krisenmanagement“- Die Begriffe „Risiko“ und „Risikomanagement“- Ursachen von Unternehmenskrisen- Die „Wirkung“ von Krisen- Grundsätzliche Unterteilung von Krisen („Krisenampel“)- Grundsätzliche Anforderungen an einen Krisenmanager Organisation des Krisenmanagements- Strategie / Grundkonzept- Krisenstab- Einsatzbereitschaft und Vertretungen des Krisenstabes- Krisenadministration- Krisenraum / LageraumKrisenplan / KrisenhandbuchTraining / Übungen für den Krisenstab- Training des Krisenstabes (intern / extern)- Schulungen für weiteres Personal- Schulung / Vorbereitung auf Auslandsentsendungen („Expats“)- Kommunikation über Krisenprävention / -trainingRechtliche Aspekte im Krisenmanagement- KrisenkommunikationUmgang mit „speziellen“ Krisen- Entführung- Produktkontamination / Warenrückführungsmanagement- Rückrufaktionen- Produkterpressungen- Krisenmanagement medizinische EinrichtungenExterne KrisenberatungLösegeldversicherungenProduktschutzversicherungenPsychosoziale NotfallversorgungVoraussetzung:Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieZertifikat der TÜV NORD CERT nach bestandener PrüfungHinweise:Für dieses Seminar setzen wir ausschließlich Referentinnen und Referenten ein, deren berufliche Hauptaufgabe die Konzeption von Dokumenten, Verfahren und Schulungen im Bereich Risiko-/Notfall-/Krisenmanagement darstellt, bzw. die eine aktive Rolle im Krisenstab bei Krisenlagen innehaben.

Als Abschluss des Seminars ist eine schriftliche Prüfung vorgesehen. Zur Teilnahme ist eine separate Anmeldung erforderlich. Es entstehen zusätzliche Prüfungsgebühren. Bitte beachten Sie den Leitfaden und die Prüfungsordnung. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV NORD CERT. 

Einführung- Die Begriffe „Krise“ und „Krisenmanagement“- Die Begriffe „Risiko“ und „Risikomanagement“- Ursachen von Unternehmenskrisen- Die „Wirkung“ von Krisen- Grundsätzliche Un ... Mehr Informationen >>

Lernziele

In unserer Ausbildung im Krisenmanagement und Notfallmanagement gehen wir intensiv auf die sich rasant verändernde Sicherheitslage und Krisenlandschaft ein. Sie lernen Bedrohungen für Ihre Organisation kennen, die Ihnen nur zum Teil oder bislang gar nicht bekannt waren. Ob aktuelle Gefährdungen oder Krisenherausforderungen in der Zukunft: Mit unseren vorbeugenden Krisenmanagement-Tools und anschaulichen Fallbeispielen aus Politik, Wirtschaft, Behörden und privaten Institutionen zeigen wir Ihnen in unserem Präsenzseminar verschiedene Handlungsoptionen auf - vor, in und nach einer Krise.Wir geben Ihnen in unserem Notfall-und-Krisenmanagement-Seminar ganz gezielte Handlungsanweisungen, wie Sie Krisen schnell und effektiv identifizieren, wie Sie optimal reagieren und mit Angst und Stress kontrolliert umgehen. Denn gute organisatorische, personelle, wirtschaftliche, kommunikative und juristische Vorbereitungen im Rahmen der Krisenprävention helfen Ihnen dabei, auch bei hoher persönlicher Belastung Krisen zu managen, um diese zu isolieren und bestenfalls zu eliminieren. Wirkungsvoll und mit so wenig Schäden wie möglich lassen sich Krisen letztlich nur im Team bewältigen. Deshalb gehen wir auf die internen und externen Schnittstellen ein, die Sie in einem Krisenfall nutzen können und bei manchen Notfällen sogar nutzen müssen, wie z. B. die Lebensmittelbehörde im Falle einer Kontamination. Die Auf- und Nachbereitung einer jeden Ausnahmesituation ist ein weiterer wichtiger Baustein für ein professionelles Krisenmanagement. Angefangen bei der Intensivierung hilfreicher Aspekte während einer Krise über die Verbesserung von Handlungs- und Entscheidungsabläufen bis hin zur Notfallseelsorge und psychologischen Nachbetreuung.Zu Ihren Referentinnen und Referenten gehören neben erfahrenen Fachtrainerinnen und -trainern auch Pilotinnen und Piloten aus der zivilen bzw. militärischen Luftfahrt. Denn das Flugzeug zählt - nicht ohne Grund - zu einem der sichersten Verkehrsmittel weltweit. Die Luftfahrtindustrie ist eine der sensibelsten Branchen im Zusammenhang mit Krisenlagen wie zum Beispiel Pandemien, militärischen Konflikten oder Terrorlagen.Deshalb berichten Pilotinnen und Piloten im Seminar über ihre Soft Skills im Notfall- und Krisenmanagement. Denn weiche, menschliche Faktoren werden im Zusammenhang mit der Bewältigung von Krisen unterschätzt. Sie tragen erheblich dazu bei, eine Krise mit dem bestmöglichen Ergebnis zu beenden. Profitieren Sie während und nach der Weiterbildung Krisenmanagement und Notfallmanagement von unseren umfangreichen Unterrichtsmaterialien mit Fakten, Statistiken, Tipps, Tricks und Fällen aus der Praxis. Schließen Sie diese Ausbildung nach bestandener Prüfung mit einem TÜV-Zertifikat zum Notfall- und Krisenmanager ab. Nutzen Sie diese Weiterqualifizierung als Argument gegenüber Ihrer Arbeitgeberin bzw. Ihrem Arbeitgeber, um zusätzlich Funktions- und Arbeitsbereiche in Ihrem Unternehmen zu übernehmen. Darüber hinaus nutzen Sie dieses Zertifikat auch als Nachweis für Ihre Versicherung (z. B. Entführungsversicherung).
In unserer Ausbildung im Krisenmanagement und Notfallmanagement gehen wir intensiv auf die sich rasant verändernde Sicherheitslage und Krisenlandschaft ein. Sie lernen Bedrohungen für Ihre Organisat ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Führungskräfte, Personalverantwortliche, Controller, Qualitätsbeauftragte, Risikomanager und alle Entscheider in Krisen- und Notlagen, die ein effektives Krisenmanagement in ihrer Organisation (Wirtschaft/Behörde/Privatpersonen) implementieren oder ein bestehendes Krisenmanagement optimieren wollen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die übergeordnete oder fachspezifische Aufgaben des Krisenmanagements wahrnehmen, aber auch Leiterinnen und Leiter sowie „Mobbing-Beauftragte“ von Schulen und Fortbildungseinrichtungen
Führungskräfte, Personalverantwortliche, Controller, Qualitätsbeauftragte, Risikomanager und alle Entscheider in Krisen- und Notlagen, die ein effektives Krisenmanagement in ihrer Organisation (Wir ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7485852

Anbieter-Seminar-Nr.: 620800

Termine

  • 28.01.2025 - 30.01.2025

    Bad Harzburg, DE

  • 10.03.2025 - 12.03.2025

    Berlin, DE

  • 12.05.2025 - 14.05.2025

    Essen, Ruhr, DE

  • 25.08.2025 - 27.08.2025

    Rostock, DE

  • 22.09.2025 - 24.09.2025

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (812)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service