Ausbildung Compliance Officer (TÜV) (2025) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Die Erfüllung operativer Compliance-Aufgaben nach ISO 37301 professionell managen

Inhalte

Grundlagen Compliance und Compliance-ManagementDer Compliance Officer - Aufgaben, Rechte und Pflichten- Anforderungen an die Fach- und Sachkunde- Bestellung- Verantwortung, Ab- und VersicherungCompliance-Managementsystem nach ISO 37301- Einführung- Begriffe- Kontext der Organisation und interessierte Parteien sowie deren Einfluss auf weitere Normenpunkte insbesondere der Risikoanalyse und - Bewertung - Bindende Verpflichtungen - Risikoanalyse und Bewertung Umsetzung eines Compliance-MS nach ISO 37301- Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation - Führung und Verantwortung- Rechtskonforme Delegation von Pflichten, Kompetenzen und Ressourcen- Einsatzzeitenermittlung auf Basis der DIN SPEC 91424- Haupt- und UnterstützungsprozesseOrganisation der Compliance im Betrieb- Hinweisgebersystem- Interne Ermittlungen- Leistungsbewertung und Indikatoren- Berichte und Aufzeichnungen- Organisation und Durchführung interner Audits- Managementbewertung- Fortlaufende Verbesserung- Nichtkonformität und KorrekturmaßnahmenVoraussetzung:Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung Compliance Officer (TÜV) ist der Besuch des gleichnamigen Seminars.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieZertifikat der TÜV NORD CERT nach bestandener PrüfungHinweise:

Als Abschluss des Seminars ist eine schriftliche Prüfung vorgesehen. Zur Teilnahme ist eine separate Anmeldung erforderlich. Es entstehen zusätzliche Prüfungsgebühren. Bitte beachten Sie den Leitfaden und die Prüfungsordnung. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV NORD CERT. 

Grundlagen Compliance und Compliance-ManagementDer Compliance Officer - Aufgaben, Rechte und Pflichten- Anforderungen an die Fach- und Sachkunde- Bestellung- Verantwortung, Ab- und VersicherungComplian ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Mit der Ausbildung Compliance Officer (TÜV) vermitteln wir Ihnen alles, was Sie benötigen, um Aufgaben in den Tätigkeits- und Compliance-Risiko-Feldern zielgerichtet zu erkennen. Sie werden im Anschluss an dieser Compliance-Officer-Ausbildung die sich aus diesen Feldern resultierenden Pflichten, Aufgaben, Maßnahmen und Verantwortlichkeiten ableiten können. Sie gewinnen vertiefende Kenntnisse zur Compliance-Integration im Betrieb und das rechtskonforme Delegieren von Pflichten, Kompetenzen und Ressourcen.Erlangen Sie weitreichende Kompetenzen und minimieren nach erfolgreichem Abschluss das Compliance-Risiko in Ihrer OrganisationSie erfahren, wie Sie die Umsetzung der international anerkannten und angewandten Compliance-Managementsystem-Norm ISO 37301 effizient und professionell in Ihrem Unternehmen sicherstellen.Die Erfüllung der organisationsbezogenen Pflichten ist Teil des Legalitätsprinzips und somit nicht verhandelbar. Dennoch ist die Compliance Integration gut organisierbar.Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Relevanz für die praktische Betriebsorganisation besser einschätzen und auch die Wechselbeziehungen zu anderen ISO-Managementsystemen frühzeitig erkennen - und bei Bedarf gegensteuern.Für bereichsübergreifende Aufgaben und Verantwortlichkeiten sind speziell dafür ausgebildete Personen unerlässlich. Für Organisationen, die ein Managementsystem nach ISO 37301 aufbauen, implementieren und ggf. auch zertifizieren lassen wollen, ist die Benennung eines Compliance Officers sogar verbindlich vorgeschrieben.Mit dem erworbenen Wissen unsere Compliance-Officer-Ausbildung sind Sie in der Lage, den Aufbau einer Compliance Organisation sowie deren Weiterentwicklung bis hin zur Zertifizierung des Compliance-Managementsystems Ihres Unternehmens zielführend und effizient zu unterstützen.Die Ausbildung zum zertifizierten Compliance Officer erfolgt überwiegend in moderierten Gruppenarbeiten. Gemeinsam und auch einzeln erarbeiten Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer erste Arbeits- und Praxishilfen für die direkte Umsetzung in Ihrem beruflichen Alltag.
Mit der Ausbildung Compliance Officer (TÜV) vermitteln wir Ihnen alles, was Sie benötigen, um Aufgaben in den Tätigkeits- und Compliance-Risiko-Feldern zielgerichtet zu erkennen. Sie werden im Ansc ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Compliance Officer, Compliance-Management-Beauftragte, Beauftragte für Antikorruptionsmanagementsysteme, Auditoren für Antikorruptionsmanagementsysteme (intern/extern), Geldwäschepräventionsbeauftragte, zukünftige Compliance-Auditoren (intern/extern), Geschäftsführer, Vorstandsvorsitzende, Aufsichtsratsmitglieder, Führungskräfte und weitere am Thema Interessierte.
Compliance Officer, Compliance-Management-Beauftragte, Beauftragte für Antikorruptionsmanagementsysteme, Auditoren für Antikorruptionsmanagementsysteme (intern/extern), Geldwäschepräventionsbeauftr ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 7507361

Anbieter-Seminar-Nr.: 620733

Termine

  • 12.05.2025 - 15.05.2025

    Berlin, DE

  • 16.09.2025 - 19.09.2025

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (817)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service