Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Prax... - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Zu Beginn werden die maßgeblichen Rechtsvorschriften für Flurförderzeuge vorgestellt und die Frage der Haftung und Verantwortung von Arbeitgeber/Betreiber und Ausbildern/Einsatzleitern erörtert. Im Themengebiet Technik-, geht es um die pysikalischen Grundlagen der Gabelstapler, den Bau und die Ausrüstung verschiedener Bauarten von Flurförderzeugen und deren Einsatz im Betrieb.  Der Praxistag vermittelt und vertieft das sicherheitsgerechte Fahren mit Staplern und Erstellen von Fahrparcours.   Zum Thema Der Einsatz von Flurförderzeugen birgt ein hohes Gefährdungspotenzial in sich. Deshalb dürfen nur ausgebildete Personen diese Arbeitsmittel bedienen und nur geschulte Fachkräfte diese Personen ausbilden und anleiten. Sowohl die Flurförderzeugführer wie auch die Ausbilder sind gehalten, einen Nachweis über ihre Befähigung zu erbringen (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111 und TRBS 2111 Teil 1). Das Seminar bildet Sie theoretisch und praktisch aus, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Fahren von Staplern auszubilden und regelmäßig zu unterweisen. Sie lernen, Lerninhalte verständlich aufzubereiten und zu vermitteln sowie Lernerfolge zu prüfen und zu dokumentieren. Damit können Sie die Qualifizierung von Staplerfahrern gemäß DGUV Grundsatz 308-001 Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand umsetzen und den theoretischen und praktischen Teil der Ausbildung durchführen.  Zielsetzung Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges sind Sie befähigt, als Ausbilder und Unterweiser von Flurförderzeugführern tätig sein zu dürfen. Sie erhalten ein Zertifikat des HDT als Befähigungsnachweis sowie den Fahrausweis vom Institut IAG für Flurförderzeuge aller Bauarten in Theorie und Praxis Frontstapler. Voraussetzung hierfür ist das Bestehen zweier theoretischer Prüfungen in Recht und Technik, einer praktischen Fahrprüfung sowie das Abhalten einer vorbereiteten Lehrprobe.  

Termine und Orte

Datum Preis
Essen, DE
07.12.2020 - 11.12.2020 Jetzt buchen ›
03.05.2021 - 07.05.2021 Jetzt buchen ›
04.10.2021 - 08.10.2021 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5511085

Termine

  • 07.12.2020 - 11.12.2020

    Essen, DE

  • 03.05.2021 - 07.05.2021

    Essen, DE

  • 04.10.2021 - 08.10.2021

    Essen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Essen, DE
07.12.2020 - 11.12.2020 Jetzt buchen ›
03.05.2021 - 07.05.2021 Jetzt buchen ›
04.10.2021 - 08.10.2021 Jetzt buchen ›