Aufmaß, Abrechnung, Vergütung, Zahlung im Bauwesen (32748) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Ab 2018 gelten neue Regeln für den BGB-Bauvertrag

Inhalte

Das Seminar zeigt auf, wie die unterschiedlichen Interessen von Auftragnehmer und Auftraggeber bei Bauleistungen ineinander verwoben sind. Dabei werden auch die Bindung an das gemeinsame Aufmaß, die Verjährung und das Skontorecht und die Folgen einer verspäteten Vergabe dargestellt. Die Teilnehmer erhalten handhabbare Hinweise zur Abwicklung des Baus nach der Fertigstellung. Die neuen EU-Richtlinien zur Vergabe werden berücksichtigt. Inhalt des Seminars: > Aufmaßarten und Wirkung > Abrechnung: nach BGB und nach VOB/B, Abschlags- und Schlussrechnung, Prüfbarkeit, Fälligkeit, nach vorzeitiger Vertragsbeendigung > Vergütung: Mehrungen und Minderungen, Zusatzarbeiten > Zahlung: Grundsätze, Wirkungen, Besonderheiten > Forderungssicherungsgesetz

SG-Seminar-Nr.: 1473679

Anbieter-Seminar-Nr.: 32748

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service