Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag - Seminar / Kurs von PAN Seminare

Klageverzicht und Abfindungsmodell nach § 1a KSchG

Die einvernehmliche Trennung vom Arbeitnehmer mittels Aufhebungs- und ggf. Abwicklungsvertrag sowie der Klageverzicht nach Arbeitgeberkündigung (sog. Ausgleichsquittung) sind nicht erzwingbar; sie sind aber gelebte personelle Instrumente im betrieblichen Alltag. Die rechtssichere Gestaltung ist u. a. auch wegen des neuen AGB-Rechts (Formularverträge!) nicht einfach; auch sind die sozialrechtlichen Auswirkungen zu beachten. Die von der Rechtsprechung des BAG und des BSG entwickelten Anforderungen werden für die betriebliche Praxis der Teilnehmer umsetzbar gemacht.

Die einvernehmliche Trennung vom Arbeitnehmer mittels Aufhebungs- und ggf. Abwicklungsvertrag sowie der Klageverzicht nach Arbeitgeberkündigung (sog. Ausgleichsquittung) sind nicht erzwingbar; sie si ...

Mehr Informationen >>

Inhalte

  1. Aufhebungsvertrag
    • Abschlussfreiheit und inhaltliche Gestaltung
    • Zahlreiche typische Regelungen / Muster
  2. Abwicklungsvertrag
    • Abwicklungsvereinbarung – nur nach vorheriger Kündigung
    • Gestaltung, Regelungen und Ablauf / Muster
    • Abwicklungvertrag – wieder ein geeignetes Instrument für die Praxis!
  3. Klageverzicht: Die sog. Ausgleichsquittung
    • Ausgleichsquittung als Klageverzicht nach Kündigung – neue Urteile!
    • Inhaltskontrolle von Ausgleichsquittungen nach der Schuldrechtsreform
    • BAG: Entschädigungsloser Verzicht auf Kündigungsschutz unwirksam!
  4. Beseitigung von Beendigungsvereinbarungen
    • Widerruflichkeit? Inhaltskontrolle wg. strukturellen Ungleichgewichts?
    • Inhaltskontrolle von Formularverträgen nach neuem „AGB-Recht“
    • Anfechtung von Beendigungsvereinbarung wg. Täuschung od. Drohung
    • Einfluss des Betriebsrats bei Aufhebungs- bzw. Abwicklungsvertrag?
  5. Folgen von Beendigungsvereinbarungen
    • Sozialrechtliche Folgen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
    • 'Lösen' des Beschäftigungsverhältnisses: Sperre / Ruhen für ALG?
    • Abfindungszahlung kann ALG-unschädlich sein!
    • Keine ALG-Erstattung bei älteren Arbeitnehmern mehr
  6. Abfindungsmodell nach § 1a KSchG
    • Betriebsbedingte Kündigung - optional mit Abfindungsangebot
    • § 1a KSchG: Gütliche Trennung und Prozessvermeidung möglich?
    • Ablauffragen. . . Halbes Gehalt pro Beschäftigungsjahr zwingend?
    • Akzeptanz durch Nichterhebung der Kündigungsschutzklage . . .

 

Methode Vortrag und Disskusion 

  1. Aufhebungsvertrag
    • Abschlussfreiheit und inhaltliche Gestaltung
    • Zahlreiche typische Regelungen / Muster
  2. Abwicklungsvertrag
    • Abwicklungsvereinbarung – nur nach vorheriger Kündigung
    • Gestaltung, Rege ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Personalverantwortliche Führungskräfte und Mitarbeiter aus Privatwirtschaft und öffentlichem Dienst

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1372410

Anbieter-Seminar-Nr.: PA29

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
  •  
  • Anbieterbewertung (8)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis