Aufbauseminar Sozialversicherungsrecht - Seminar / Kurs von Ebinghaus Seminare für Steuern und Rechnungswesen

Inhalte

Stoffplan

Einmalzahlungen

- Beitragspflicht - Zeitliche Zuordnung - Anteilige Jahresbeitragsbemessungsgrenze - Märzklausel - Besonderheiten im Meldeverfahren

Versicherungsfreiheit bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Regelmäßiges Arbeitsentgelt - Maßgebende Jahresarbeitsentgeltgrenze - Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Beurteilung bei erstmaliger Beschäftigungsaufnahme - Beurteilung bei Entgelterhöhungen im Laufe des Kalenderjahres - Besonderheiten bei Entgeltumwandlung - Beurteilung bei Mehrfachbeschäftigungen - Auswirkung von Unterbrechungen des Beschäftigungsverhältnisses oder    beitragsfreien Zeiten (z.B. Elternzeit) - Befreiungstatbestände - Unterschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Umstellung des Versicherungsverhältnisses - Besonderheiten

Beitragszuschussberechnung - Berechnung des Zuschusses - Beitragszuschuss für besondere Personengruppen

Betriebliche Altersvorsorge - Begriff und Rechtsgrundlagen - Leistungsarten - Entgeltumwandlung und die sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen - Steuerrechtliche Auswirkungen

Altersteilzeit - Voraussetzungen - Beurteilung der Sozialversicherungspflicht - Auswirkungen bei Nebenbeschäftigungen, Mehrfachbeschäftigungen  oder Entsendungen - Beitragsrecht - Unterbrechungen und Fehlzeiten - Störfall - Melderecht

Flexible Arbeitszeitregelung - Beschäftigungsfiktion in der Freistellungsphase - Wertguthaben - Versicherungsrechtliche Beurteilung - Beitragsrechtliche Beurteilung - Meldeverfahren - Übertragung von Wertguthaben auf die Deutsche RV Bund

 

Stoffplan

Einmalzahlungen

- Beitragspflicht - Zeitliche Zuordnung - Anteilige Jahresbeitragsbemessungsgrenze - Märzklausel - Besonderheiten im Meldeverfahren

Versicherungsfreiheit bei Überschreiten ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach Abschluss des Seminars sind Sie in der Lage sozialversicherungsrechtliche Praxisprobleme in der Entgeltabrechnung zu lösen. Anhand von ausführlichen Fallbeispielen wird deren Umseztung in der Praxis eingeübt.

Nach Abschluss des Seminars sind Sie in der Lage sozialversicherungsrechtliche Praxisprobleme in der Entgeltabrechnung zu lösen. Anhand von ausführlichen Fallbeispielen wird deren Umseztung in der P ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Nachwuchskräfte und Mitarbeiter aus der Entgeltabrechnung sowie Mitarbeiter aus dem Personalwesen.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 1649225

Termine

  • 05.03.2024

    München, DE

  • 06.03.2024

    Frankfurt am Main, DE

  • 23.04.2024

    Hamburg, DE

  • 24.04.2024

    Köln, DE

  • 14.05.2024

    Düsseldorf, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 9 h
  •  
  • Anbieterbewertung (7)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service