Aufbaulehrgang: Kesselwärter - Seminar / Kurs von TÜV- Akademie GmbH

(Wasserrohr-, Dampfkessel mit Abfall- und Ersatz- bzw.Sonderbrennstoffen und Kohlefeuerung)

Inhalte

  • Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
  • Kesselbauarten/Primär- und Sekundärheizflächen
  • Wasserchemie und -aufbereitung für Wasserrohrkessel
  • Brennstoffkunde Kohle, Abfall- und Ersatzbrennstoffe (Besonderheiten verschiedener Brennstoffe), Brennstoffweg
  • HS-Diagramm, Feuerung, Entschlacker, Rußbläser, Abgasanlagen
  • Rauchgasentschwefelung und -entstickung,
  • Aufbau und Funktion gesteuerter Sicherheitsventile
  • Lebensdauer- und Zeitstandüberwachung
  • Anfahren, Betrieb, Inspektion und Wartung
  • Schriftliche Prüfung
  • Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
  • Kesselbauarten/Primär- und Sekundärheizflächen
  • Wasserchemie und -aufbereitung für Wasserrohrkessel
  • Brennstoffkunde Kohle, Abfall- und Ersatzbrennstoffe (Be ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Das auf den Grundlehrgang aufbauende Seminar vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse über Besonderheiten ausgewählter Kesselarten und Verbrennungssysteme – Wasserrohrkessel sowie Dampfkessel mit Abfall- und Ersatzbrennstoffen bzw. Kohlefeuerung und Sonderbrennstoffen (Müllfeuerung). Das erlangte kompakte Wissen befähigt sie zum sicheren, wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Betrieb dieser speziellen Kesselanlagen.

Für Erfahrungsaustausch und Diskussionen im Rahmen der Themenvermittlung bietet der Lehrgang genügend Raum.

AbschlussTeilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH, aus der hervorgeht, dass der Teilnehmer die notwendigen theoretischen Kenntnisse an Wasserrohr- sowie Dampfkesseln mit Abfall- und Ersatzbrennstoffen bzw. Festbrennstofffeuerung und Sonderbrennstoffen besitzt.

Dauer40 Seminarstunden08:30 bis 16:00 Uhr

PreisdetailsIm Preis enthalten sind bei Präsenzveranstaltungen Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form, bzw. digitales Lehrmaterial bei Live-Webinaren.

ZugangsvoraussetzungErfolgreicher Abschluss "Grundlehrgang: Kesselwärter" (Die Bescheinigung, aus dem das Bestehen der Prüfung hervorgeht, ist als Nachweis in Kopie der Anmeldung beizufügen.)

HinweiseDie Kenntnisse sollten alle 2 Jahre nach Abschluss der Ausbildung in einem Fortbildungslehrgang aufgefrischt werden.

Es gilt die Prüfungsordnung der TÜV Akademie GmbH Unternehmensgruppe TÜV Thüringen.

Das auf den Grundlehrgang aufbauende Seminar vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse über Besonderheiten ausgewählter Kesselarten und Verbrennungssysteme – Wasserrohrkessel sowie Dampfkessel mit Abfa ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Kesselwärter, Maschinenschlosser, Kesselschmiede, Heizungsmonteure und artverwandte Berufsgruppen

SG-Seminar-Nr.: 6060592

Anbieter-Seminar-Nr.: TPAT002

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service