Aufbau eines Travel-Risk-Managements im Unternehmen - Seminar / Kurs von VDR Service GmbH

Inhalte

- Gesetzliche Grundlagen für Sicherheit auf Reisen und medizinische Versorgung / Fürsorgepflichten des Arbeitgebers in den jeweiligen Ländern - Vergleiche der Voraussetzungen in den Geografien - Der Travel Manager als Travel-Risk-Manager: Aufgaben, Vorgehensweise, Umsetzung   - Einbindung des Betriebsrates (Europa)   - Einzubindende Bereiche im Unternehmen einschließlich der Geschäftsführung - Implementierung:   - Reiseprozess   - Reisekostenabrechnungsprozess   - Sicherheitsprozess   - Kreditkartenprozess   - Online Booking Engine   - Servicecenter - Externe Dienstleister – Übersicht und Auswahl - Persönliche Sicherheit im Ausland:   - Verbesserung der Wahrnehmung und Antizipation (Gefahrenradar)   - Kennen, Erkennen und bewusstes professionelles Einschätzen von gefährlichen     Situationen   - Angemessene und effiziente Reaktionen im Not- und Angriffsfall   - Gefahrenminimierung   - Erhöhung der Sicherheit im Ausland - Checklisten

Lernziele

Im Anschluss an das Seminar sind Sie in der Lage, in der fortschreitenden Globalisierung die Risiken auf Reisen zu identifizieren und diese zu bewerten. Dabei ist es auch unabdingbar, die Rechtslage zu kennen, um entsprechende Prozesse und Regeln für Ihre Reisenden zu implementieren. Des Weiteren erlernen Sie das Handwerkzeug, um externe Dienstleister bewerten und auswählen zu können. Sie können die internen Verantwortlichkeiten klären, erhalten Informationen zu persönlichen Reiserisiken und lernen präventive Verhaltensmethoden kennen.

Zielgruppen

- Absolventen des CTM - Certified Travel Manager - Travel Manager - MitarbeiterInnen mit Tätigkeiten im Bereich Geschäftsreisen - MitarbeiterInnen aus den Bereichen Finanzen, Personal u. Einkauf - MitarbeiterInnen von Leistungsanbietern und Firmenreisebüros Hinweis: Dieser Kurs kann als Modul im Rahmen des CMM-Certified Mobility Manager angerechnet werden.

SG-Seminar-Nr.: 1629434

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service