Assistenz 4.0 - Teil 1+2 - Kombipaket - Seminar / Kurs von Office Akademie - WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Technik und Arbeitsweisen im Wandel und Elektronische Chefentlastung für heute und morgen

Inhalte

Technik und Arbeitsweisen im Wandel - 27.04.2020

Welche neuen Techniken oder Arbeitsweisen sind bei Ihnen im Unternehmen schon angekommen? Wie agil ist Ihre Chefin schon oder wie digital wird schon gearbeitet? Nichts ist so beständig wie der Wandel – ein alter Spruch, der aber gerade im Sekretariat passt. So häufig wurde der Beruf schon totgesagt – und so oft hat sich das Sekretariat den neuen Herausforderungen gestellt und „überlebt“.

Viele Faktoren wirken heute auf den Arbeitsplatz der Assistenz: der technische Wandel (z. B. Clouds, BigData, elektronische Arbeitsorganisation, elektronische Workflows), Globalisierung (internationale Teams und Kunden, Lieferanten auf anderen Kontinenten, Outsourcing, interkulturelle Zusammenarbeit) oder auch flache Hierarchien sowie agile Unternehmen (Hierarchieebenen, die gestrichen werden; Methoden wie SCRUM, Kanban, Kaizen, Lean Management, usw.; Projekte statt Linienorganisation). Was bedeutet das für die Assistenz? Was muss sie wissen? Wo muss sie handeln? Wo betritt sie neue Felder?

  • Die großen Trends
  • Industrie 4.0: Was ist schon da und was kommt noch?
  • Globalisierung und die Folgen für die Assistenz
  • Big Data – wo fängt das an und wo hört das auf?
  • Mobiles Arbeiten von Chef und Kollegen – wie unterstützt die Assistentin und wie mobil kann die Assistentin werden?Change – so geht Wandel (oder auch nicht?)
  •  Ein Modell für Veränderungsprozesse kennenlernen
  •  Was ist die Aufgabe von Chef und Assistenz in den einzelnen Stufen
  •  Change und die eigene Unternehmenskultur – Unterstützung oder Hemmnis
  • Die Zukunft gestalten statt ängstlich abwarten
  • Assistenz 4.0 – Was ist das für mich?
  • Soll-Ist-Abgleich: Wie virtuell sind mein Unternehmen / mein Chef / ich schon?
  • Welche Ideen bringe ich meinem Chef mit für noch mehr Chefentlastung?

Elektronische Chefentlastung für heute und morgen - 28.04.2020

Wie oft nimmt sich Ihr Chef Zeit für Sie? Wie viel organisiert er oder sie sich selbst? Erste Erfahrungsberichte von der Unterstützung durch Sprachassistenten machen die Runde. Einige Personaler lassen leise vernehmen, dass es im mittleren Management bald keine Assistentinnen mehr braucht. Chefs organisieren sich selbst – das ist mit Apps, Portalen und zentralen Dienstleistungen im Unternehmen gut möglich. Auf der anderen Seite sind Assistentinnen gefragt und „gut“ beschäftigt. Oft sind sie die einzige dauerhafte Präsenz, weil der Rest der Mann- oder Frauschaft unterwegs ist. Was kann eine Assistentin z. B. mehr tun, als die Regeln-Vorsortierung von Mails in Outlook® einzurichten? Was macht den Mehrwert einer Assistentin aus, wenn es um die Terminkoordination geht – die viele Chefs selbst machen? Gerade in diesen elektronischen und virtuellen Zeiten ist die „Human-Schnittstelle“ wichtig. Den Überblick zu behalten, Ungeplantes einplanen zu können und die menschliche Komponente im Team immer wieder einzubringen sind wichtige Aspekte, die eine erfolgreiche Assistentin ausmachen.

Wie positioniert sich die Assistentin erfolgreich? Wie wird ein Chef entlastet, der viel „on the road“ ist? Was muss die Assistentin wissen, um für sich und den Chef die nächsten Schritte anzugehen?In diesem Seminar erhalten Sie Ein- und Überblick zu den elektronischen Möglichkeiten am Markt.

Lernziele

  • Zukunftsfaktoren erkennen und einschätzen können sowie eigenen Handlungsbedarf ableiten und umsetzen
  • Auswirkungen von Wandel und Mega-Trends auf das Unternehmen und den eigenen Arbeitsplatz in den Blick nehmen
  • Die Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten und dessen Entlastung unter den veränderten Rahmenbedingungen prüfen und anpassen, damit Sie auch digital für den Chef unersetzlich sind
  • Die nächsten Schritte reflektieren und ggf. neu justieren

und

  • Konkrete Ideen für die elektronische Chefentlastung anwendenkönnen
  • Kompetenzen für elektronische Zusammenarbeit erwerben
  • Virtuelle Teams unterstützen können
  • Sich im wandelnden Umfeld geschickt positionieren

SG-Seminar-Nr.: 5396156

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service