Artificial Intelligence und Machine Learning – Einführung - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Deep Learning und Reinforcement Learning. Die Teilnehmer sammeln erste Erfahrungen anhand von Übungen und Praxisbeispielen und entwickeln so die Fähigkeit, potentielle Einsatzmöglichkeiten für Artificial Intelligence im eigenen Unternehmen zu identifizieren und zu bewerten.   Zum Thema Über die letzten Jahre hat sich das Feld der künstlichen Intelligenz rasant weiterentwickelt. Innerhalb der nächsten Jahrzehnte wird KI grundlegend unsere Wirtschaft prägen und verändern. Der Einsatz von künstlicher Intelligenz stellt einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil dar – und das nicht nur für Großunternehmen, sondern auch im Mittelstand. Der Bedeutung dieses wirtschaftlichen Umbruchs entsprechend ist ein generelles Verständnis der Konzepte, Methoden und Einsatzzwecke wichtig und darf nicht nur Experten vorbehalten bleiben.  Zielsetzung Das Seminar vermittelt ein Verständnis für die Funktionsweise von Methoden der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens. Teilnehmende können mit diesem Verständnis Einsatzzwecke identifizieren und bewerten. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über das Feld und den Stand der Technologie.

SG-Seminar-Nr.: 5511079

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service