Arm7/ 9/ 10/ 11™: Architektur und Embedded-Programmierung - Seminar / Kurs von MicroConsult GmbH

Arm7/ 9/ 10/ 11™: Architektur und Embedded-Programmierung

Inhalte

Arm Prozessor-Architektur

  • Operation-Modes, States, Pipeline, Register-Organisation
  • User-Mode, Fast-Interrupt (FIQ) Mode, Interrupt (IRQ) Mode
  • Supervisor-Mode, System-Mode, Undefined-Mode
  • Thumb-2-State, Arm-State, Thumb-State, Jazelle-State
  • Arm Registerdatei
  • Status-Register

Arm Prozessor-Cores: Überblick

  • Arm7 / Arm9 /Arm10 / Arm11 Prozessor-Core
  • Cortex®-M, Cortex®-R, Cortex®-A Prozessor-Cores

Arm, Thumb und DSP Befehlssätze

  • v4, v4T, v5, v6 Befehle
  • v7 - Thumb-2 Befehlssatz: Überblick
  • Arm/Thumb Interworking
  • Assembler-Direktiven

Exception Handling

  • FIQ, IRQ, ABORT, UNDEF, SVC
  • Vektor-Tabelle
  • Exception Handler Templates
  • Vectored Interrupt Controller (VIC)

System Control Coprozessor, CP15

  • Arm Coprozessor-Konzept
  • Gesamtsystemsteuerung & -konfiguration
  • Cache-Konfiguration und -Management
  • Memory-Management Unit (MMU): Konfiguration
  • System Performance Monitoring

VFP2 Floating Point Unit

  • VFP2 Architektur
  • VFP2 Befehlssatz: Überblick

Level 1 Memory Interface

  • Tightly Coupled Memory
  • Cache-Architektur
  • DMA-Interface

Level 2 Memory System

  • Advanced Microprocessor Bus Architecture (AXI)
  • AXI Bus-Master
  • AXI Bus-Slaves
  • Second-Level Cache
  • On-chip RAM, Peripherie
  • Externer Speicher
  • Memory Management Unit (MMU)
  • Translation Lookaside Buffer (TLB)
  • Page-Tables, Attribute
  • Virtuelle Adressierung, Tablewalk

Memory Protection Unit (MPU) für embedded Systeme

Clock, Reset und Power Control

Arm Debug-Support

  • Embedded Trace Macrocell (ETM)
  • Performance Monitoring Unit (PMU)
  • CoreSight Debug-Komponenten
  • Debug-Coprozessor, CP14

Embedded Software Development

  • Bibliotheksroutinen an die Hardware anpassen (Retargeting)
  • Code und Daten im Speicher platzieren (Scatter Loading)
  • Linker Description File
  • Reset, Startup, Startup-File

Effiziente C-Programmierung für die Arm-Architektur

  • Compiler-Optimierung, Compiler-Optionen
  • Schnittstelle C - Assembler
  • Programmierrichtlinien für Arm-Compiler
  • Lokale und globale Daten optimal verwenden

Hardwarenahes C

  • C-Statements und deren Ausführung in Assembler
  • Zugriff auf Peripherie in C
  • Softwarearchitektur für Embedded Systeme
  • Strukturierte (objektorientierte) Beschreibung von Peripherie

Übungen mit den Arm RealView Tools

  • Auf Anfrage können auch weitere Tools eingesetzt werden
  • Alle Programme werden auf einem Evaluierungsboard getestet

Lernziele

Sie kennen die Arm-Architektur und können Programme in Assembler und C erstellen. Sie können die Programme im Speicher platzieren und testen. Sie haben den perfekten Einstieg in die Entwicklung von Arm-basierenden Systemen.

Zielgruppen

Software- und Hardware-Entwickler

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
München, DE
22.02.2021 - 25.02.2021 32 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5330770

Anbieter-Seminar-Nr.: ARM-7/9

Termine

  • 22.02.2021 - 25.02.2021

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
München, DE
22.02.2021 - 25.02.2021 32 h Jetzt buchen ›