Argumentationstechnik: Gekonnt argumentieren - Seminar / Kurs von Modul Training

Inhalte

Argumentieren ist die Kunst, Menschen zu gewinnen. Wer argumentiert, liefert seinem Gesprächspartner einen Beweis für die getroffene Aussage: Das Argument. Mit logischen Argumenten überzeugen Sie Ihren Gesprächspartner fair und wirksam – Sie verändern seine Wahrnehmung ohne zu manipulieren.

 

Lernziele

Anhand zahlreicher Tipps lernen Sie, logisch und sprachlich wirkungsvoll zu argumentieren und sich dabei auf Ihren Gesprächspartner einzustellen. Wir analysieren im Seminar, wie Ihre Art zu argumentieren wirkt. Rhetorisch – dialektisch – logisch.

  • Was bedeutet Argumentieren?
  • Adressatenbezogen argumentieren
  • Rhetorische Stilmittel für eine wirkungsvolle Argumentation
  • Logik – die Lehre des schlussfolgernden Denkens
  • Unterschiedliche Formen von Argumenten
  • Signalwörter für Begründungen; Nutzenargumente
  • Spannender Argumentationsaufbau: Das Fünfsatzmodell von Hellmut Geißner
  • Psycho-Logik – die Lehre der Gefühle
  • Merkmale der Persönlichkeit: Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit
  • Umgang mit Widerständen

 

Zielgruppen

Alle, die in Gesprächen, Vorträgen, Diskussionen oder Besprechungen überzeugend argumentieren möchten

 

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Stuttgart, DE
27.03.2020 8 h Jetzt buchen ›
15.09.2020 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1636420

Termine

  • 27.03.2020

    Stuttgart, DE

  • 15.09.2020

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Stuttgart, DE
27.03.2020 8 h Jetzt buchen ›
15.09.2020 8 h Jetzt buchen ›