Arbeitsschutz und Brandschutz in kerntechnischen Anlagen (AB230) - Seminar / Kurs von Karlsruher Institut für Technologie KIT

Kenntnisvermittlung nach der "Richtlinie über die Gewährleistung der notwendigen Kenntnisse der beim Betrieb von Kernkraftwerken sonst tätigen Personen"

Grundlage des Kurses ist die "Richtlinie über die Gewährleistung der

notwendigen Kenntnisse der beim Betrieb von Kernkraftwerken sonst

tätigen Personen" (BMU vom 30.11.2000 - RSI3-13832/1).

Der Kurs vermittelt die Kenntnisse, die in der Kenntnisgruppe

"Arbeitsschutz und Brandschutz" für die Stufen A3 bzw. B3 gefordert

sind.

 

Inhalte

Folgende Themen werden behandelt:

# Unfallgeschehen am Arbeitsplatz

# Unfallverhütungsvorschriften, sicheres Verhalten

# Arbeitserlaubnisverfahren

# Maßnahmen bei Unfällen, Erste Hilfe

# Brandgüter und Zündquellen

# Maßnahmen zur Brandverhütung, vorbeugender Brandschutz

# Brandmeldung

# Handhabung von Löschgeräten

# Organisation der Brandbekämpfung

# Messungen zur Arbeitsplatzüberwachung

# Atemschutz

# Gefährliche chemische Arbeitsstoffe

# Sicherheit an elektrischen Anlagen.

 

Lernziele

Der Kurs wendet sich an die beim Betrieb von Kernkraftwerken sonst

tätigen Personen.

 

Anmeldung: Schriftlich oder online: www. fortbildung. kit. edu

SG-Seminar-Nr.: 1386524

Anbieter-Seminar-Nr.: AB230

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service