Arbeitsrecht für Bauunternehmer - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE | id Verlags GmbH

Inhalte

1. Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses 

  • Personalsuche – Stellenausschreibung
  • Vorstellungsgespräch 

2. Begründung des Arbeitsverhältnisses 

  • Der Arbeitsvertrag – Vertragsarten und Vertragsgestaltung
  • Welche Regelungen gelten neben dem Arbeitsvertrag?
  • Gesetzliche und tarifliche Besonderheiten im Baugewerbe 

3. Rechtsfragen während des Arbeitsverhältnisses

  • Fragen zur Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit
  • Wissenswertes zum Urlaubsrecht
  • Arbeitnehmerschutzvorschriften
  • Betriebsrat und Mitbestimmung
  • Grundzüge der Haftung im Arbeitsverhältnis
  • Abmahnen – aber richtig 

4. Beendigung des Arbeitsverhältnisses 

  • Allgemeine Voraussetzungen und Kündigungsgründe
  • Sonderkündigungsschutz
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Bedeutung des Arbeitszeugnisses

Lernziele

Das Seminar vermittelt Entscheidern im Baugewerbe branchenspezifische Grundlagen im Arbeitsrecht. Es sensibilisiert für arbeitsrechtliche Problemstellungen und verdeutlicht Gefahren, die sich bei Nichtbeachtung des Arbeitsrechts ergeben können. Sie erhalten Tipps und Tricks für die Praxis, mit denen Sie Ihre Gestaltungsmöglichkeiten besser nutzen und kostspielige Fehler vermeiden können.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer und Personalverantwortliche von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Handwerksbetriebe und Arbeitgeber sowie alle mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen befassten Mitarbeiter im Baugewerbe.

SG-Seminar-Nr.: 5166127

Anbieter-Seminar-Nr.: 2823

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service