Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Entgeltabrechnung 1+ 2 - Seminar / Kurs von DATAKONTEXT GmbH

Inhalte

Der Bereich der Entgeltabrechnung ist gekennzeichnet durch permanente gesetzliche, verwaltungsseitige, tarifvertragliche und sonstige Änderungen. Außerdem muss die umfangreiche aktuelle Rechtsprechung in den einzelnen Rechtsgebieten berücksichtigt werden. Seit einigen Jahren rückt zusätzlich die Einführung neuer elektronischer Meldeverfahren zunehmend in den Fokus. Auf der einen Seite wird die Arbeit im Bereich der Entgeltabrechnung immer komplexer und auf der anderen Seite ist der Kostendruck in den Unternehmen auch in diesem Bereich spürbar.

Ein permanenter fachlicher Update, ein intensiver Erfahrungsaustausch sowie eine Überprüfung der eigenen Handlungsweise sind für eine ordnungsgemäße Durchführung der Entgeltabrechnung zwingend erforderlich.

Tagesordnung der Frühjahrsrunde 2024

Tagesfragen der Abrechnungspraxis

  • Eingereichte Fragen
  • Aktuelle Probleme
  • Allgemeine Diskussion

Bitte beachten:Auf die vor dem ARGE-Treffen bereits eingereichten Fragen sollten sich die Teilnehmer*innen vorbereiten, um eine interessanteDiskussion zu unterstützen und den Erfahrungsaustausch zu fördern.

Arbeitsrecht

  • Änderung des Arbeitszeitgesetzes und anderer Vorschriften (Entwurf)
  • Elektronische Aufzeichnungspflichten
  • Übergangsregelungen
Familienstartzeitgesetz (Entwurf)
  • Partnerschaftsurlaub nach der Geburt des Kindes
  • Definition Partner
  • Partnerschaftslohn
  • Erstattung für die Arbeitgeber
IV. Bürokratieentlastungsgesetz
  • Änderungen beim Nachweisgesetz
  • Ankündigung Elternzeit
  • Elektronisches Arbeitszeugnis
  • Elektronische Kündigung
Aktuelle EuGH- und BAG-Rechtsprechung u. a.
  • Urlaub während angeordneter Quarantäne
  • Weitere aktuelle arbeitsrechtliche Rechtsprechung (EuGH, BAG, LAG)

 

 

 

Lohnsteuerrecht

  • Gesetz zur Stärkung von Wachstumschancen, Investitionen und Innovation sowie Steuervereinfachung und Steuerfairness (Wachstumschancengesetz)
  • Abschmelzen des Versorgungsfrei- und Altersentlastungsbetrages
  • Anhebung Verpflegungspauschale
  • Anhebung Freibetrag Betriebsveranstaltungen
  • Ermäßigte Lohnbesteuerung für mehrjährige Zahlungen
  • Abruf der Steuer-Identifikationsnummer
  • Änderungen bei beschränkt Steuerpflichtigen
Kreditzweitmarktförderungsgesetz
  • Vorsorgepauschale und Beitragsabschlag in der Pflegeversicherung
  • Datenaustausch PKV und Finanzverwaltung
Lohnsteueranmeldung 2024 Lohnsteuerbescheinigung 2024 BMF-Schreiben und weitere Veröffentlichungen
  • BMF-Schreiben zur lohnsteuerlichen Behandlung nach § 3 Nr. 15 EStG (Deutschlandticket)
  • Schreiben je nach Stand der Veröffentlichung
Weitere aktuelle BMF-Schreiben und Veröffentlichungen Aktuelle lohnsteuerrechtliche Rechtsprechung (BFH, FG)

 

 

Sozialversicherungsrecht

  • Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz
  • Berücksichtigung der Anzahl der Kinder im elektronischen Verfahren
  • Grundsätzliche Hinweise Differenzierung der Beitragssätze in der Pflegeversicherung nach Anzahl der Kinder und Empfehlung zum Nachweis der Elterneigenschaft vom 11.07.2023 (GKV-Spitzenverband)
  • Erstattungsanspruch bei zu viel gezahlten Beiträgen
  • Verzinsung des Erstattungsanspruchs
8. SGB IV-Änderungsgesetz
  • Meldepflicht bei der Elternzeit
  • Gemeinsame Grundsätze zum elektronischen Abruf der zuständigen Krankenkasse nach § 28a Abs. 3e SGB IV ab 01.01.2024
  • Übermittlung der Fibu-Daten im Rahmen der euBP
  • Automatisierte Unbedenklichkeitsbescheinigungen
SV-Meldeportal
  • Aktuelles zur Einführung
Veröffentlichungen u. a. der Spitzenverbände
  • Aktualisierung der Verfahrensbeschreibung für die Erstattung der Mitteilungen im Rahmen des Datenaustausches Entgeltersatzleistungen nach § 107 SGB IV in der ab Januar 2024 geltenden Fassung
  • Gemeinsame Grundsätze elektronisches Antrags- und Bescheinigungsverfahren bzgl. der Staaten, mit denen Deutschland ein SVA abgeschlossen hat nach § 106c SGB IV i.d.F. ab 01.01.2025
Weitere Veröffentlichungen Aktuelle sozialversicherungsrechtliche Rechtsprechung (BSG, LSG)

 

 

Aus der ARGE-/alga-Arbeit

  • Termine
  • alga-Competence-Center
  • Erhebungen, Initiativen und Umfragen

 

HINWEISDie Themen werden entsprechend der aktuellen Entwicklung ergänzt.

 

 

Netto-Unterrichtsstunden: 15 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch, Gastvorträge, Netzwerkabend

 

Der Bereich der Entgeltabrechnung ist gekennzeichnet durch permanente gesetzliche, verwaltungsseitige, tarifvertragliche und sonstige Änderungen. Außerdem muss die umfangreiche aktuelle Rechtsprechun ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter/innen der Abteilungen Entgeltabrechnung und Personal, von Softwarehäusern und HR-Dienstleister

SG-Seminar-Nr.: 6201543

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (81)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service