Arbeitnehmerdatenschutz in kommunalen Unternehmen - Seminar / Kurs von VKU Akademie

Die Anforderungen nach DSGVO praxisnah umsetzen

Inhalte

Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 hat sich auch der Regelungsbereich des Arbeitnehmerdatenschutzes gewandelt. Auf diesem Infotag erhalten Sie einen Überblick über die Kontrollmöglichkeiten zur Einhaltung des Arbeitnehmerdatenschutzes und über die Konsequenzen bei Verstößen. Sie setzen sich mit den aktuellen Anforderungen auseinander und erfahren, wie Sie diese organisatorisch, prozesstechnisch und IT-seitig in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Lernziele

- Sie erlangen einen umfassenden Überblick über die aktuellen datenschutzrechtlichen Regelungen.- Sie erhalten Umsetzungsempfehlungen für den Arbeitnehmerdatenschutz in kommunalen Unternehmen.- Sie erfahren, welche Folgen die aktuelle Rechtsprechung für Ihre betriebliche Praxis hat.

Zielgruppen

Der Infotag richtet sich an Führungskräfte, Datenschutzbeauftragte, Personalverantwortliche und Mitarbeiter kommunaler Unternehmen der Sparten Energie, Wasser und Abfall, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Fragen des Arbeitnehmerdatenschutzes beschäftigen und weiterbilden möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5415836

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service