Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung (2024) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Compliance und Beschäftigtendaten

Inhalte

Programm am 28. November 2024ab 9.00 Uhr Registration9.30 Uhr Begrüßung und EinführungClarissa Hörnke-DobrickFrank Henkel9.45 Uhr Betriebsrat und Datenschutz: neues Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat durch § 79a BetrVG?Dr. Jan Heuer, Fachanwalt für Arbeitsrecht | Rechtsanwalt | Principal Counsel, KLIEMT.Arbeitsrecht | Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Düsseldorf10.30 Uhr Betriebsvereinbarungen zum Beschäftigtendatenschutz: rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und Schadenersatzrisiken bei VerstößenProf. Dr. Ralf Imhof, Of Counsel, Schulz Noack und Bärwinkel, Hamburg11.15 Uhr Kaffeepause11.45 Uhr Neue IT-Security-Anforderungen versus Beschäftigtendatenschutz? Wie weit darf Überwachung gehen?Prof. Dr. Peter Wedde, Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Datenschutz, Arbeitsrecht und Technologieberatung, d+a consulting GbR, Wiesbaden12.30 Uhr Auskunfts- und Personalakteneinsichtsrecht im Arbeitsverhältnis: aktuelle EntwicklungenDr. Bernhard Freund, Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht, PLANIT // LEGAL Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Hamburg13.15 Uhr Mittagspause im Restaurant14.15 Uhr Zuverlässigkeitsprüfungen vor Einstellungen und begrenztes Fragerecht des ArbeitgebersDr. Stefan Brink, Geschäftsführender Direktor, Institut wida, Wissenschaftliches Institut für die Digitalisierung der Arbeitswelt, Berlin15.00 Uhr Aktuelle Rechtsprechung zu Leistungs- und Verhaltenskontrollen im Arbeitsverhältnis - Voraussetzungen, Grenzen und BeweisverwertungsverboteDr. Isabelle Brams, Rechtsanwältin LATHAM & WATKINS LLP Frankfurt15.45 Uhr Kaffeepause16.00 Uhr Die neue KI-VO der EU und Auswirkungen auf den BeschäftigtendatenschutzDr. Hubertus Reinbach, RechtsanwaltDr. Philipp Roos, RechtsanwaltFreshfields Bruckhaus Deringer, Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbB, Hamburg16.45 Uhr Abschlussdiskussion17.00 Uhr Ende der VeranstaltungAbschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:
Programm am 28. November 2024ab 9.00 Uhr Registration9.30 Uhr Begrüßung und EinführungClarissa Hörnke-DobrickFrank Henkel9.45 Uhr Betriebsrat und Datenschutz: neues Verhältnis zwischen Arbeitgeber ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Unsere diesjährige Fachtagung zum Beschäftigtendatenschutz stellt ein zentrales Kernthema in den Mittelpunkt: die Leistungs- und Verhaltensüberwachung von Beschäftigten. Dieses Thema gewinnt durch Urteile, insbesondere des Bundesarbeitsgerichts (BAG), immer mehr an Bedeutung. Denn diese legen tendenziell einen Abbau des Datenschutzes am Arbeitsplatz nahe. In mehreren Vorträgen beleuchten unsere Referentinnen und Referenten die genaue Tragweite dieser Entscheidungen - insbesondere vor dem Hintergrund der stetig wachsenden IT- und permanent wechselnden Sicherheitsanforderungen in Unternehmen. In diesem Zusammenhang könnten Betriebsvereinbarungen einen höheren Stellenwert erlangen, um einen gesunden Kompromiss für alle Beteiligten zu finden. Auch die Betriebsräte stehen vor erheblichen Herausforderungen. Mit der Einführung des § 79a BetrVG sind engere Abstimmungen zur Erfüllung der Datenschutzanforderungen im Betriebsrat erforderlich, insbesondere um die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung und die Datensicherheit im Betriebsrat sicherzustellen. Betriebsräte werden sich daher verstärkt mit ihrem Datenschutz- und Datensicherheitskonzept auseinandersetzen müssen. Ebenso ausschlaggebend ist die Transparenz bei der Verarbeitung von Beschäftigtendaten. In unserer Fachtagung erfahren Sie, auf welche aktuellen Entwicklungen Sie sich zum Auskunfts- und Personalakteneinsichtsrecht im Beschäftigungsverhältnis einstellen sollten.Ein weiterer zentraler Diskussionspunkt dieser Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung ist Künstliche Intelligenz (KI): Denn mit dem Inkrafttreten der neuen EU-KI-Verordnung Ende 2024 stehen Unternehmen vor bedeutenden Veränderungen. So sieht die KI-Verordnung bei risikoreichen KI-Systemen erhebliche Pflichten auch für die Anwenderinnen und Anwender vor, die im Rahmen der Compliance-Organisation zu berücksichtigen sind. Bestimmte KI-Prozesse sind außerdem unzulässig. Welche konkreten Auswirkungen die KI-Verordnung auf den Beschäftigtendatenschutz hat, erfahren Sie von unseren Expertinnen und Experten.Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf spannende Vorträge und kompetente Referentinnen und Referenten, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen über den Arbeitnehmerdatenschutz zu stellen. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung als Nachweis Ihrer persönlichen Qualifikation.
Unsere diesjährige Fachtagung zum Beschäftigtendatenschutz stellt ein zentrales Kernthema in den Mittelpunkt: die Leistungs- und Verhaltensüberwachung von Beschäftigten. Dieses Thema gewinnt durch ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter*innen und leitende Mitarbeitende der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal, Geschäftsführende, bei denen Datenschutz ein Chefthema ist sowie Betriebsräte und Rechtsanwält*innen.
Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter*innen und leitende Mitarbeitende der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal, Geschäftsführende, bei denen ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
28.11.2024 09:30 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7474136

Anbieter-Seminar-Nr.: 602943

Termine

  • 28.11.2024

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (813)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
28.11.2024 09:30 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›