Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen Umfeld - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Inhalte

Sie arbeiten mit internationalen Erfinderteams oder führen F&E-Aktivitäten im Ausland durch?Sie möchten erfahren, welche rechtlichen Rahmenbedingungen in welchem Land die Arbeitnehmer-Erfindervergütung regeln?Sie interessieren sich für alternative Incentive Modelle für die Erfindervergütung, mit denen Sie die rechtlichen Voraussetzungen erfüllen und Ihre Mitarbeiter motivieren können.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Angestellte aus den Bereichen Intellectual Property, Patente, Lizenzen, Marken und Recht sowie F&E, Ideenmanagement, Innovationsmanagement und Personal. Ferner wenden wir uns an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstands, interessierte Patent- und Rechtsanwälte sowie Beratungsunternehmen. Ebenso angesprochen sind Vertreter vor Forschungs- und Technologiezentren und Hochschulinstituten.

SG-Seminar-Nr.: 1477570

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service