Arbeit und Industrie 4.0 - Digitalisierung der Arbeitswelt - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Unser Seminar führt Sie in die rechtlichen Entwicklungen der Arbeitbzw. Industrie 4.0 ein und gibt Ihnen wichtige Hinweise zum Umgang mitden möglichen Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen im eigenenBetrieb. Sie lernen die Risiken der Digitalisierung kennen und können soVeränderungsprozesse besser einschätzen und aktiv mitgestalten.

Derdigitale Wandel und die damit einhergehenden, meist massivenVeränderungsprozesse stellen Betriebsräte vor große Herausforderungen.Sie müssen die Digitalisierung kritisch, aber konstruktiv begleiten.Behalten Sie die Rechte der Kollegen, aber auch die notwendigenHandlungsspielräume des Unternehmens im Blick.

Unser Seminar führt Sie in die rechtlichen Entwicklungen der Arbeitbzw. Industrie 4.0 ein und gibt Ihnen wichtige Hinweise zum Umgang mitden möglichen Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen im eigenenBetrieb. Sie lernen die Risiken der Digitalisierung kennen und können soVeränderungsprozesse besser einschätzen und aktiv mitgestalten.

Arbeit 4.0 - Industrie 4.0 - Arbeitswelt 4.0 - was ist das eigentlich?

  • Globale und digitale Vernetzung – drastische Veränderung der Arbeitswelt
  • Arbeitsrechtliche Auswirkungen im Überblick
  • Wer ist betroffen, was sind die Folgen?

Datenschutz Spezial – Digitalisierung und Arbeit 4.0

  • Schutz der Persönlichkeitsrechte vs. Mitarbeiterkontrolle – allgemeine Grundsätze
  • IP-Überwachung bei Internet und Telefonnutzung
  • Monitoring durch Workflowmanagement-Systeme – Akkord auch im Büro?
  • BYOD: Bring-Your-Own-Device – mobile private Geräte im betrieblichen Einsatz
  • Cloud Computing – Digitalisierung und Datenübertragung ins Ausland

Fremdvergabe von Arbeit durch digitale Arbeitsmodelle

  • Befristungen, Leiharbeit, (Schein-)Selbstständige – das Personal der Arbeit 4.0?
  • Tendenz zu Auslagerung, Umstrukturierung und Reorganisation
  • Crowdworking und Crowdsourcing – wirklich praxisrelevant?
  • Reduzierung von Arbeitsplätzen durch Einsatz von Roboter-Assistenzsystemen
  • Entstehung neuer Berufszweige – Weiterbildung und Fachkräfteschulung als Lösung!

Entgrenzung der Arbeitszeit in der Arbeit 4.0

  • Restriktives Arbeitszeitrecht contra Arbeit 4.0 – Höchstarbeits-, Ruhezeiten
  • Arbeit auf Abruf, Vertrauensarbeitszeit, Bereitschaften – aktuelle Probleme
  • Homeoffice und Telearbeit – relevant wie nie zuvor
  • Agiles Arbeiten, Flexibilisierung der Arbeitszeit, Auswirkungen auf die Kollegen

BR-Arbeit 4.0 – Gestaltungsmöglichkeiten und Chancen frühzeitig nutzen

  • Mitbestimmung als Teil des dynamischen Veränderungsprozesses
  • Informationsansprüche – Strukturanalyse anstehender Veränderungen
  • Mitbestimmung rund um das Thema Arbeitszeit und Work-Life-Balance
  • Betriebsänderungen gemäß § 111 BetrVG durch Digitalisierung
  • Schutz vor psychischen Belastungen und Arbeitsschutz
  • Gesundheitsrisiken der modernen Arbeitswelt minimieren
  • Bei Personalentwicklung und digitaler Weiterbildung aktiv mitbestimmen

Unser Seminar führt Sie in die rechtlichen Entwicklungen der Arbeitbzw. Industrie 4.0 ein und gibt Ihnen wichtige Hinweise zum Umgang mitden möglichen Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen im eigen ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Betriebsrat,Betriebsrat, Betriebsratsvorsitzender/Stellvertreter,Gesamt Betriebsrat,Konzern Betriebsrat,Europäischer Betriebsrat

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6153156

Anbieter-Seminar-Nr.: 0401AA22ÜF

Termine

  • 13.09.2022 - 16.09.2022

    Frankfurt am Main, DE

    Frankfurt am Main, DE

    Frankfurt am Main, DE

  • 15.11.2022 - 18.11.2022

    Bremen, DE

    Bremen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 36 h
  •  
  • Anbieterbewertung (200)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service