Apache und SSL - Seminar / Kurs von INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG

SSL-Verschlüsselung auf Apache konfigurieren

Inhalte

Seminarinhalte
  • Einführung
  • Symmetrische und asymmetrische Kryptographie
  • HTTP und HTTPS, OpenSSL
  • Die Apache-Erweiterung mod_ssl
  • Erzeugung und Verwaltung von Zertifikaten
  • Zertifizierungsstellen
  • Server-Authentisierung
  • Client-Authentisierung über Client-Zertifikate
  • Definition von Zugriffsrechten

Vertraulichkeit, Integrität und Authentisierung sind Vorbedingung für den sicheren Einsatz des WWW in Bereichen wie e-Commerce. Aufbauend auf dem Seminar Apache Webserver unter Linux erklärt dieser Kurs, wie man einen Apache-Server so konfiguriert, daß der Zugriff auf Inhalte über verschlüsselte, authentisierte HTTPS-Verbindungen erfolgen kann. Die Teilnehmer beherrschen die Grundlagen der symmetrischen und asymmetrischen Kryptographie, können Server- und Clientzertifikate erzeugen und als eigene Zertifizierungsstelle agieren. Ferner können sie Zertifikate in Web-Servern und -Browsern installieren sowie Inhalte über Clientzertifikate vor unbefugtem Zugriff schützen.

Lernziele

Konfiguration eines Apache-Web-Servers auf Linux und HTML-Kenntnisse

Zielgruppen

System- und Webserver-Administratoren

SG-Seminar-Nr.: 1770302

Anbieter-Seminar-Nr.: 610

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service