Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz in der Medizin nach StrlSchV (33398) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

MTAR erwerben mit ihrer Ausbildung die Fachkunde im Strahlenschutz, sind aber nach den Neufassungen der RöV und der StrlSchV alle fünf Jahre zu einer Aktualisierung dieser Fachkunde verpflichtet. Dieselbe Regelung gilt für Ärzte nach Erwerb der Fachkunde. Inhalt des Seminars: > geänderte Rechtsvorschriften und Empfehlungen > neue Entwicklungen der Gerätetechnik und ihre Anwendung > Stand der Technik im Strahlenschutz > aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Qualitätssicherung > Erfahrungen der ärztlichen Stellen > Indikationsstellung zur Untersuchung mit Röntgenstrahlung unter Berücksichtigung alternativer Diagnoseverfahren > Strahlenbiologie/Strahlenschäden > Strahlenexposition > Prüfung RöV > Strahlenschutzverordnung > Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin > praktischer Strahlenschutz in Nuklearmedizin und Strahlentherapie > Qualitätssicherung in der Strahlentherapie > Prüfung StrlSchV Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Diese Anerkennung gilt bundesweit.

SG-Seminar-Nr.: 1473856

Anbieter-Seminar-Nr.: 33398

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service