Agiles Projektmanagement - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eine moderne Methode des Projektmanagements!

Inhalte

Projektmanagement ist das detaillierte Planen von komplexen Vorhaben. Bisweilen werden die Projektpläne jedoch so kompliziert gestaltet, dass die Projektleitung den eben erstellten Plan nicht weiter nutzt. Aus dieser Erkenntnis hat sich - zuerst in der IT - agiles Projektmanagement entwickelt: die Vorplanung wird auf das Notwendige reduziert, um im laufenden Projekt jeden Tag den Fokus neu zu setzen und die Details auszugestalten. Auftraggeber und Projektierer entwickeln gleichermaßen das Verständnis für Anforderungen und Umsetzung. Agiles Projektmanagement plant also auch! Diese Planung berücksichtigt viel stärker die täglichen Besonderheiten und Herausforderungen, Lösungen werden dann erarbeitet, wenn man sie braucht. Projekte können so schneller - und günstiger - werden. Damit ist diese Planungsmethode nicht nur für IT-Projekte interessant, sondern ebenso für produzierende Unternehmen und den technisch/gewerblichen Bereich. Agilität hilft Ihnen, in einem komplexen Umfeld die Kontrolle zu behalten und zufriedene Kunden zu erzeugen. Durch die Nähe zum Kunden, Flexibilität und Lieferung in kurzen Zyklen erreichen Sie mit diesem Framework immer wieder ihre Ziele. Dieser Workshop geht auf ihre konkreten Fragen und Beispiele ein und zeigt Ihnen, was es beim praktischen Einsatz zu beachten gilt.

  • Grundlagen
  • Agiles Projektmanagement - ein Überblick
  • Unterschiede und Ergänzungen zu traditionellen Projektmanagement-Methoden
  • Der agile Prozess
  • Stärken und Schwächen des agilen Projektmanagements
Voraussetzungen/Rahmenbedingungen für agile Projekte
  • Wann agil, wann klassisch
  • Voraussetzungen für die erfolgreiche Implementierung
Agile Methoden
  • Die Großeltern: Lean, Kanban, Shop-Floor-Management
  • Das Framework Scrum
  • User Stories, Timeboxing, Inkremente, Sprint Backlog, Burndown Charts und weitere agile Herangehensweisen
Adaptive Planung und Entwicklung
  • Agile Analyse und Design
  • Vorgehensweisen für die Aufwandsschätzung
  • Vorgehensweisen für agile Entwicklungen
Projektsteuerung
  • Umgang mit Veränderungen im Projekt
  • Stakeholdermanagement
  • Problemerkennung und Problembehebung
  • Risikomanagement
  • Qualitätssicherung
Schlüsselfaktor Team
  • Rahmenbedingungen für agile Teams
  • Verantwortung, Zusammenarbeit und Commitment im agilen Team
  • Effektive Team- und Selbststeuerung
  • Kommunikation im Team
Kontinuierliche Verbesserung - Projektabschluss
  • Tailoring - Adaptieren des Prozesses auf die eigenen Belange
  • Wissensmanagement - die lernende Projektmanagement-Organisation

Zielgruppen

Projektverantwortliche und alle, die sich für eine moderne Methode des Projektmanagements interessieren und in komplexen Vorhaben Erfolg haben und ihre Ziele erreichen wollen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
25.02.2019 - 26.02.2019 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5196912

Anbieter-Seminar-Nr.: 0232-103

Termine

  • 25.02.2019 - 26.02.2019

    Wuppertal, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Wuppertal, DE
25.02.2019 - 26.02.2019 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›