Agiles Projektmanagement (2020) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Agile und klassische Steuerungsmethoden im PM

Inhalte

Steuerung von Projekten - Umgang mit Änderungen in der Realisierungsphase- Projektbegleitendes Anforderungsmanagement- Handlungsfähig im Projekt bleiben durch Variabilität - Umgang mit Änderungen in der Projektphase- Probleme frühzeitig erkennen, Handlungsspielräume sichernNicht starre (=agile) Projektmanagement-Modelle im Überblick- Unterschiede zwischen dem ?klassischen? und agilen Projektmanagement- Methoden und Tools des agilen Projektmanagements in der Praxis: Scrum (Gedränge), Kanban- Die Zuordnung der verschiedenen agilen Methoden und Techniken zu den klassischen Projektphasen- Einsatz agiler Techniken in ?starren? Umgebungen/OrganisationenKommunikation und Teamarbeit im Kontext des agilen ProjektmanagementsProjektbeschleunigung mit Critical-Chain-Projektmanagement- Work in Progress unter Berücksichtigung der Engpassressourcen steuern- PuffermanagementVoraussetzung:Dieses Seminar ist unabhängig von dem Basisseminar ?Projektmanager (TÜV)? buchbar. Vorrausetzungen sind Grundkenntnisse im Projektmanagement und möglichst praktische Erfahrungen.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:Bitte beachten Sie auch die zu diesem Seminar passenden weiteren Angebote, den Zertifikatslehrgang "Projektmanager (TÜV)" sowie die zweitägige Veranstaltung "Laterale Führung im Projektmanagement". Bilden Sie sich weiter zum Projektleiter 4.0.

Lernziele

Aufgrund der hohen Dynamik von Projekten und deren Umfeld ist agiles Projektmanagement ein Schlüsselfaktor. Basierend auf den Inhalten des PM-Basisseminars und einer klassischen Projektphasenstruktur lernen Sie im Seminar Agiles Projektmanagement die Herausforderungen der Realisierungs- und Steuerungsphase von Projekten besser kennen und steigen tiefer in praxisrelevante Methoden ein. Dabei lernen Sie, die Vorteile des agilen Projektmanagements in Verbindung mit denen des klassischen Projektmanagements erfolgreich für Ihr Unternehmen zu nutzen.Aufbauend auf den im Basisseminar vermittelten PM-Grundlagen sollen im Seminar Agiles Projektmanagement Methoden und Techniken für Projektleiter und Projektteams dargestellt werden, die insbesondere in der Umsetzungsphase geeignet sind, in sehr dynamischen Umfeldern den Projekterfolg zu gewährleisten. Sie steigen tiefer in die Methoden und Herausforderungen der Realisierungs- und Steuerungsphase ein. Hierbei zeigen wir Ihnen Möglichkeiten und Modelle, wie Sie Projekte so planen und steuern, dass diese den bestmöglichen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten. Dazu zählt beispielsweise agiles Projektmanagement mit Scrum.In der Weiterbildung Agiles Projektmanagement geben wir in Ihnen zudem Antworten auf die Fragen der optimalen Einsteuerung der verschiedenen Arbeitspakete in den Bearbeitungsprozess, mit der sie die bestmögliche Nutzung von Engpassressourcen ausschöpfen sowie die Bewältigung von Störungen und die Anpassung der Projektplanung an unvorhergesehene Veränderungen gewährleisten können.Im Seminar Agiles Projektmanagement achten wir auf die Anwendbarkeit der vorgestellten Steuerungsmethoden. Die Übertragung auf die Projektpraxis der Teilnehmer ist uns ein wichtiges Anliegen. In praktischen Übungen nutzen wir allgemeine EDV-Software-Programme zur Darstellung der Umsetzung in der Praxis (MS Office bzw. Open-Source-Lösungen).

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Projektmanager, Projektleiter und Projektmitarbeiter, die die Steuerung der Projekte verbessern und/oder zukünftig ihre Projekte agil planen und durchführen wollen. Es richtet sich auch an Führungsmitglieder von Organisationen (z. B. interne Auftraggeber), welche sich mit der Organisation des Projektmanagements befassen und mehr alternative Steuerungsmethoden zum klassischen Projektmanagement kennenlernen wollen. Teilnehmende aus dem Zertifikatslehrgang Projektmanager (TÜV) sind ebenfalls angesprochen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
18.03.2020 - 19.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
05.05.2020 - 06.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
19.10.2020 - 20.10.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
11.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
23.11.2020 - 24.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.09.2020 - 10.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
07.05.2020 - 08.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
16.07.2020 - 17.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5343697

Anbieter-Seminar-Nr.: 522841

Termine

  • 18.03.2020 - 19.03.2020

    Berlin, DE

  • 05.05.2020 - 06.05.2020

    Bielefeld, DE

  • 07.05.2020 - 08.05.2020

    Köln, DE

  • 16.07.2020 - 17.07.2020

    Stuttgart, DE

  • 09.09.2020 - 10.09.2020

    Hamburg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
18.03.2020 - 19.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
05.05.2020 - 06.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Bremen, DE
19.10.2020 - 20.10.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
11.11.2020 - 12.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
23.11.2020 - 24.11.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
09.09.2020 - 10.09.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
07.05.2020 - 08.05.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
16.07.2020 - 17.07.2020 09:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›