Agile Transformation auf den Weg bringen - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

Agile Transformation ist in aller Munde. Wir werden dieses Phänomen praktisch angehen und begreifbar machen. Management und Organisation werden neuerdings integrierend, vernetzt und evolutionär gedacht. Der „Faktor Mensch“ wird aufgewertet. Von enormem Entwicklungspotenzialen ist die Rede. Innovativen Methodiken zum Wissens- und Kooperationsmanagement werden Innovationssprünge mit dem Faktor 100 zugetraut. Die bislang offene und entscheidende Frage wird sein, wie es uns gelingt, die Menschen stark zu machen, einzubinden und mitzunehmen – und gemeinsam mit ihnen neue Formen der Zusammenarbeit zu etablieren.  In diesem Workshop werden Sie zentrale Dimensionen und Herausforderungen der agilen Transformation kennenlernen, vertiefen und aufeinander beziehen. Mit einem mehrfach ausgezeichneten innovativen Ansatz zum Wissens- und Kooperationsmanagement erleben Sie, wie Menschen ihre Projekte, Strukturen und Prozesse in die Hand nehmen und interaktiv simulieren. Sie lernen und begreifen, wie sie einfach und nachhaltig mehr bewirken können. Indem Sie unterschiedliche vernetzte Reaktionsformen ausprobieren und reflektieren, lernen sie weit mehr. Sie erleben, dass Sie gemeinsam smarter und mit weniger Aufwand mehr Ertrag erreichen können. Sie lernen, ihre Zusammenarbeit an veränderte Bedingungen anzupassen. Indem wir Menschen die Systemebene für Veränderungen verfügbar und simulierbar machen, lernen sie vor allem eins: Wie wir komplexe Herausforderungen agiler managen können. Zum Thema Es ist unbestritten, dass Unternehmen getrieben von einer umfassenden Digitalisierung in einer zunehmend volatilen, unsicheren, komplexen und ambigen (VUKA-)Welt vor anspruchsvollen Herausforderungen stehen. In diesem Zusammenhang werden "New Work" und "Agilität" als Lösungen gesehen. Agile Unternehmen passen sich schnell und flexibel an neue Anforderungen an, überzeugen durch eine offene und transparente Kommunikation und stellen Team- vor Hierarchiedenken. Fragen, die nun bei der agilen Transformation aufkommen, sind: Wie können wir agiler werden? Was müssen wir ändern? Welche Anforderungen sind damit verbunden? Wie überzeuge ich mein Team und das Top-Management?Zielsetzung Sie lernen die relevanten Kernanforderungen und Fragen zur agilen Transformation kennen. Sie erkennen im intensiven Austausch mit den anderen Seminarteilnehmern, wo Sie und andere im Transformationsprozess stehen. Sie erhalten einen umfassenden Überblick, wie die Zusammenhänge im Unternehmen bei der agilen Transformation vernetzt sind und leiten Lösungsansätze ab. Sie sind in der Lage, schlagkräftige Argumente für die agile Transformation im Top-Management und im eigenen Team zu liefern.    

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
München, DE
07.12.2020 - 08.12.2020 Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
07.12.2020 - 08.12.2020 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5261475

Termine

  • 07.12.2020 - 08.12.2020

    Nürnberg, DE

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
München, DE
07.12.2020 - 08.12.2020 Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
07.12.2020 - 08.12.2020 8 h Jetzt buchen ›