Advanced Container Operations mit Kubernetes/OpenShift - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Echte High Availability (HA) für Kubernetes/OpenShift Control-Planes in Produktivsystemen
  • Service Meshes im Detail 
  • CRDs - Custom Resource Definitions
  • Serverless mit Knative
  • Operatoren
  • Storage
  • KI/ML mit Kubeflow
  • Security 

Lernziele

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmer fortgeschrittene Verfahren, Konzepte und Techniken, um ihre Kubernetes-basierten Cluster möglichst effizient zu (re-) designen, zu administrieren und State-of-the-Art-Technologien im Cluster zu deployen, zu betreiben und zu debuggen. Der Workshop, der auf dem Seminar s1873 ("Docker und Kubernetes: Container-Administration und Orchestrierung - kompakt") aufbaut, fokussiert dabei auf fortgeschrittene Themen und Techniken wie z. B.  Service Meshes (Istio), Operatoren und Operator-SDKs, Strategien für GPU-accelerated KI/ML-Systeme unter Kubernetes/OpenShift (Kubeflow/OpenDataHub), Security-Stacks, IDM-Anbindung und SDS-basierte, containerisierte Storage-Lösungen. Als Plattformen kommen dabei je nach Thema / Anforderung / Verfügbarkeit - Cloudbasierte Kubernetes- / OpenShift- Cluster zum Einsatz. Alle Übungen werden auf der Basis ausführlicher Workshop-Unterlagen und zugehöriger Beispieldateien ausgeführt, sodass der Teilnehmer auf diese Informationen auch nach dem Workshop jederzeit reproduzierbar zugreifen kann.  Die Teilnehmer erhalten zudem ausführliche und umfangreiche Workshop-Unterlagen (insgesamt über ~2.000 Seiten) in PDF-/Buch-Form.

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich inhaltlich an Admins/DevOps-Teams aus dem Linux-Umfeld, die sich tieferes Verständnis über Kubernetes-basierte Containerumgebungen aneignen wollen. Der Fokus liegt auf Operations, nicht auf Dev-spezifischen Themen. ACHTUNG: Die Teilnehmer sollten in jedem Fall folgende Vorkenntnisse besitzen:  - Fundierte Vorkenntnisse in der Administration von Linux-Systemen und ein sicherer Umgang mit der Kommandozeile sind zwingend erforderlich. Die Teilnehmer sollten zuvor mindestens das GFU-Seminar Linux Systemadministration (s120) oder vergleichbare Seminare besucht haben, oder einen vergleichbaren Kenntnisstand aufweisen. - Fundierte Container-/Orchestrierungs- Vorkenntnisse im Bereich Docker/Kubernetes sind zwingend erforderlich. Die Teilnehmer sollten zuvor mindestens das GFU-Seminar "Docker und Kubernetes: Container-Administration und Orchestrierung - kompakt" (s1873) oder vergleichbare Seminare besucht haben, oder einen vergleichbaren Kenntnisstand aufweisen. - Vorkenntnisse in den Bereichen Virtualisierung, High Availability/Clustering sowie Storage Clustering sind hilfreich

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
02.11.2021 - 04.11.2021 21 h Jetzt buchen ›
25.04.2022 - 27.04.2022 21 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5722140

Anbieter-Seminar-Nr.: 1992

Termine

  • 02.11.2021 - 04.11.2021

    Köln, DE

  • 25.04.2022 - 27.04.2022

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
02.11.2021 - 04.11.2021 21 h Jetzt buchen ›
25.04.2022 - 27.04.2022 21 h Jetzt buchen ›