Adobe InDesign Templates richtig anlegen - Seminar / Kurs von INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG

Erstellen und Anwenden eines Templates

Inhalte

Seminarinhalte
  • Programmeinstellungen und Arbeitsoberfläche einrichten
  • Sinnvolle Farbeinstellungen und Grafikformate
  • Neues Dokument als Doppelseiten und Wickelfalz anlegen
  • Satzspiegel und Spalten definieren
  • Musterseiten anlegen und anwenden
  • Textrahmen verketten
  • Grundlinienraster definieren
  • Absatz- und Zeichenformate anlegen und anwenden
  • Aufzählungen, verschachtelte Formate, GREP-Stile
  • Textformatierung »nächstes Format«
  • Objektformate anlegen und anwenden
  • Text- und Grafikrahmen mit Textumfluss verwenden
  • Mit Ebenen arbeiten
  • Automatisiertes Inhaltsverzeichnis erstellen
  • Mit Textvariablen und Seitennumerierung arbeiten
  • Musterseiten, Formate, Farben aus Vorlagen laden
  • Templatedatei speichern
  • Tipps und Tricks

Templates ? auch Vorlagen oder Musterdokumente genannt ? bieten großes Potenzial an Zeitersparnis und Effizienz, wenn streng nach Vorgaben bzw. Corporate Design gearbeitet werden muss. Ein Template ist das Grundgerüst für das Layout von Broschüren, Zeitschriften, Anzeigen, Visitenkarten, Flyern usw., in das der Anwender Texte, Bilder und Grafiken vorgabengerecht einfügen kann. Das Template beinhaltet bereits ? entsprechend dem Corporate Design ? den vorgegebenen Satzspiegel, die Spalteneinteilung, Text- und Objektformate sowie die Farben. Zusätzliche Arbeitserleichterungen bringen die Automatisierung von Layoutaufgaben.  Die Investition in eine gute Vorlagendatei amortisiert sich bereits nach kurzer Nutzungsdauer, da sie nicht nur kosteneffizienteres Arbeiten ermöglicht sondern auch neue Wege des Publizierens eröffnet.  In diesem eintägigen Intensiv-Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Beispiel eines Magazins und eines Wickelfalz-Flyers, das Erstellen und Anwenden eines Templates.

Seminarinhalte
  • Programmeinstellungen und Arbeitsoberfläche einrichten
  • Sinnvolle Farbeinstellungen und Grafikformate
  • Neues Dokument als Doppelseiten und Wickelfalz anlegen
  • Satzspiegel und Spalten ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Gute bis fortgeschrittene InDesign-Anwenderkenntnisse entsprechend unseres InDesign Grundkurses.

Zielgruppen

InDesign-Anwender, die immer wieder neue Dokumente nach Vorgaben entsprechend dem Corporate Design anlegen müssen.

SG-Seminar-Nr.: 5266238

Anbieter-Seminar-Nr.: 5392

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (11)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service