Adobe Audition – die (meist) ungenutzte Ressource - Seminar / Kurs von ARD.ZDF medienakademie

Inhalte

Audition ist als Bestandteil der Adobe-Suite auf vielen Rechnern greifbar. Dieses Seminar soll Ihnen zeigen, dass es sich hierbei um einen vollwertigen Audioeditor handelt, der vielfältige Aufgabenbewältigen kann, z.B. einfacher Wortschnitt, Mehrkanal-Produktion und -Mischung oder Audiorestauration. Lernen Sie die Möglichkeiten jenseits eingetretener Pfade kennen und nutzen Sie vorhandeneRessourcen effektiv.

Schwerpunkt

Zentrales Thema ist die Verwendung von Adobe Audition als alltagstaugliches Audio-Produktionsmittel.

Themen

  • Funktionsbereiche der Software
    • Dateiverwaltung
    • Audiobearbeitung
    • Mischer
    • Effektbearbeitung
    • Tools
  • Editing mit Audition
  • Restaurationstools in Audition
  • Audition als Mehrspur-Anwendung
    • Aufnahme
    • Mischung
    • Synchronisation
  • Dateiexport

Lernziele

  • Sie lernen, Adobe Audition für die Audioproduktion zu nutzen.
  • Machen Sie diese Ressource für Ihre tägliche Arbeit nutzbar.
  • Sie lernen, typische Arbeitsweisen mit Audition umzusetzen.

Zielgruppen

Mitarbeitende bei Hörfunk und Fernsehen, die mit Aufnahme, Bearbeitung und Montage von Ton zu tun haben.

SG-Seminar-Nr.: 5327281

Anbieter-Seminar-Nr.: 32132

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service