Acrobat Schulung – Barrierefreie PDF-Dokumente für Behörden und den Öffentlichen Dienst - Seminar / Kurs von GRUNDIG AKADEMIE

Inhalte

Das PDF Format wird bei amtlichen Formularen und Dokumenten oftmals eingesetzt. Laut der EU-Richtlinie EN301549 über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen müssen diese Inhalte jedoch für alle Menschen – insbesondere für Menschen mit Behinderungen – zugänglich und lesbar gemacht werden.

Mit Adobe Acrobat DC oder Acrobat Professional können Sie Dokumente aus Microsoft Word-, Excel- und PowerPoint in barrierefreie PDF-Dateien umwandeln. Hierfür werden sinnvolle Tag-Strukturen, Alternativtexte für Bilder, Lesezeichen und weitere Informationen der PDF Datei hinzugefügt, damit diese von visuell beeinträchtigten Personen und Menschen mit motorischen Einschränkungen unter Einsatz assistiver Technologien barrierefrei gelesen werden können.

In dieser praxisbezogenen Schulung erfahren Sie, warum Barrierefreiheit ein wichtiges Thema ist und was ein barrierefreies PDF Dokument enthalten muss. Sie lernen, wie Sie Ihre Dokumente aus Office in das PDF Format richtig umwandeln und was Sie bei der Erstellung Ihrer Dokumente in Office beachten müssen, um mit möglichst wenig Aufwand ein barrierefreies PDF zu erstellen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Microsoft Office sowie Grundkenntnisse in Adobe Acrobat empfehlenswert, aber nicht zwingend Voraussetzung

Methoden

Trainervortrag, Einzelarbeit, Partnerarbeit, Arbeit an Praxisbeispielen

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Barrierefreiheit und Barrierefreiheit verstehen
  • Standards und gesetzliche Vorgaben zur Barrierefreiheit (BITV 2.0 und EN 301549)
  • Assistive Technologien wie Screenreader verstehen (Beispiel NVDA)
  • Grundlagen barrierfreier PDF Dokumente
  • Acrobat DC Einführung und Einrichtung
  • Tab-Reihenfolge festlegen
  • Barrierefreie PDF Dokumente mit Microsoft Word
  • Ein strukturiertes Word-Dokument erstellen
  • Formatvorlagen anwenden und definieren
  • Konsistente und hierarchische Ebenen mit den Formatvorlagen definieren
  • Erstellen von Listen und Listenfortsetzungen
  • Fußnoten hinzufügen
  • Kopf- und Fußzeile
  • Sprachauszeichnung und Sprachwechsel
  • Tabellen barrierefrei gestalten
  • Alternativtexte für Bilder und Grafiken vergeben
  • Bilder im Text verankern
  • Bildunterschriften einfügen
  • Barrierefreie Inhalts-, Bild- und Tabellenverzeichnisse erstellen
  • Lesezeichen hinzufügen
  • Hyperlinks richtig definieren
  • Metadaten ergänzen
  • PDF Dokumente aus Office mit den richtigen Grundeinstellungen exportieren
  • Exporteinstellungen definieren
  • PDF-Maker
  • Barrierefreie PDF Dokumente mit Microsoft PowerPoint
  • Masterfolien korrekt gestalten und anwenden
  • Listen – Aufzählungen und Nummerierung
  • Alternativtexte zu Bildern und Grafiken hinzufügen
  • Tabellen barrierefrei ggestalten
  • Lesereihenfolge festlegen
  • Spracheinstellungen
  • Metadaten hinzufügen
  • Hyperlinks ddefinieren
  • Barrierefreie PDFs mit Microsoft Excel
  • Übersichtsregister anlegen
  • Überschriften definieren
  • Tabellenaufbau
  • PDF Dokument überprüfen
  • Prüfung innerhalb von Acrobat DC
  • Sicherheitseinstellungen barrierefrei definieren
  • Prüfung mit dem PAC-Checker (PAC3-Tool)
  • Fehlermeldungen verstehen und korrigieren
  • Formulare barrierefrei gestalten
  • Bestehende PDF-Dateien barrierefrei machen
  • Reihenfolge-Navigationsfenster
  • Artefakte – außertextliche Elemente auszeichnen
  • Tags-Navigationsfenster
  • Tags hinzufügen und Tag-Typ ändern
  • Tag als Hintergrun definieren
  • Inhalts-Navigationsfenster
  • Tabellen und Tabellen mit verbundenen Zellen taggen
  • Bezüge zwischen den Zellen und Tabellenüberschriftzellen via ID herstellen
  • Tabellen-Übersicht
  • Tabellen-Editor verwenden
  • Lesezeichen manuell hinzufügen
  • Lesezeichen automatisch, anhand der Tag-Struktur hinzufügen
  • Hyperlinks einfügen
  • Listen taggen
  • Textabkürzungen definieren
  • Fußnoten taggen
  • Tipps und Tricks

Das PDF Format wird bei amtlichen Formularen und Dokumenten oftmals eingesetzt. Laut der EU-Richtlinie EN301549 über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie lernen bereits vorhandene PDF-Dokumente in barrierefreie bzw. behindertengerechte PDF-Dokumente umzuwandeln und wie Sie diese mit Microsoft Word, Excel und PowerPoint barrierefrei erstellen.

Sie überprüfen Ihre PDF-Dateien mit der in Adobe Acrobat integrierten Barrierefreiheitsprüfung und dem "PDF Accessibility Checker (PAC3 Tool - nur für Windows) auf ihre Barrierefreiheit und der Kompatibilität mit dem geforderten PDF/UA Standard (ISO 14289).

Sie lernen bereits vorhandene PDF-Dokumente in barrierefreie bzw. behindertengerechte PDF-Dokumente umzuwandeln und wie Sie diese mit Microsoft Word, Excel und PowerPoint barrierefrei erstellen.

Sie ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Microsoft Office-Anwender:innen, Verwaltungsangestellte und Beamte von Behörden, Kommunen und dem Öffentlichen Dienst

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6592613

Anbieter-Seminar-Nr.: s2050

Termine

  • 17.06.2024 - 18.06.2024

    Nürnberg, DE

  • 21.10.2024 - 22.10.2024

    Nürnberg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (29)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service