Abendgymnasium Pers. Anmeldung bei Herrn Pöltl (Zim. 508) erforderlich! Tel. 0621 1076-501 - Seminar / Kurs von Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

Inhalte

Das Abendgymnasium der Abendschulen Mannheim GmbH (dies ist eine Tochtergesellschaft der Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH) ist eine Einrichtung des Zweiten Bildungsweges. Es ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium zur Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) für berufstätige Erwachsene. Die ALLGEMEINE HOCHSCHULREIFE (Abitur) eröffnet den Zugang zu einer Vielzahl qualifizierter Ausbildungsgänge und berechtigt zum Studium aller Fachrichtungen an Hochschulen und Universitäten. Voraussetzungen Die Teilnehmenden müssen einen SCHULABSCHLUSS nachweisen und bei Eintritt in Klasse II mindestens 19 Jahre alt sein. Eine BERUFSAUSBILDUNG (mindestens 2 Jahre) abgeschlossen haben oder eine zweijährige, geregelte Berufstätigkeit nachweisen können. Die Führung eines Familienhaushalts mit mindestens drei Personen, in Ausnahmefällen mit mindestens einer erziehungs- oder pflegebedürftigen Person, ist der Berufstätigkeit gleichgestellt. Nachgewiesene Arbeitslosigkeit wird ebenfalls anerkannt. Das Erfordernis des Mindestalters und der Berufsausbildung oder der Berufstätigkeit gilt nicht im Falle der Schwangerschaft oder der Mutterschaft einer Schülerin. Der Einstieg in den Vorkurs (Klasse I) Der Vorkurs entspricht der 10. Klasse eines Gymnasiums und dient Teilnehmer/innen mit HAUPTSCHULABSCHLUSS als Einstieg in das Abendgymnasium. Teilnehmende mit MITTLERER REIFE oder FACHHOCHSCHULREIFE ohne zweite Fremdsprache können in das zweite Schulhalbjahr des Vorkurses einsteigen, ebenso Abgänger/innen der FACHOBERSCHULE. Der Vorkurs beinhaltet eine Wiederholung des wichtigsten Basiswissens und kann von jedem Teilnehmenden, der seine Schulkenntnisse auffrischen möchte, besucht werden. Der Einstieg in die Einführungsphase (Klasse II) In die Einführungsphase wird aufgenommen, wer - die Mittlere Reife oder einen gleichwertigen Bildungs- stand besitzt und eine zweite Fremdsprache nachwei- sen kann. - den Vorkurs an einem Abendgymnasium besucht hat. Der Einstieg in das Kurssystem (Klasse III & IV) Teilnehmende, welche die Versetzung in Klasse 12 oder 13 eines Gymnasiums besitzen, können direkt in das Kurssystem einsteigen. Über weitere Einstiegsmöglichkeiten informieren wir Sie auf Anfrage. Unterrichtsfächer: Deutsch Geschichte/GK Englisch (1. Fremdsprache) Französisch oder Latein (2. Fremdsprache) Mathematik Physik Biologie oder Chemie Der Unterricht in Vorkurs und Einführungsphase (Klasse I und II) Vorkurs und Einführungsphase dauern jeweils ein Schuljahr. Zum Ende des Schulhalbjahres erhalten die Teilnehmer/innen eine Zwischeninformation und zum Schuljahresende ein Versetzungszeugnis. Für die Versetzung in die nächst höhere Stufe sind die jeweils gezeigten Leistungen maßgebend. Hierbei gilt die Versetzungsordnung für Gymnasien. Wichtiger Hinweis Schüler/innen ohne Realschulabschluss erhalten mit der Versetzung von der Einführungsphase (Klasse II) in das Kurssystem (Jahrgangsstufe III) einen dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsabschluss zuerkannt. Der Unterricht im Kurssystem Das Kursangebot wird nach den personellen, räumlichen und sächlichen Voraussetzungen des Abendgymnasiums gestaltet. Dabei wird eine größtmögliche Kontinuität angestrebt. Die Schüler belegen in fünf Kernfächern Kurse. Kernfächer sind > Deutsch, Mathematik und Englisch (Pflichtkernfächer), > zwei der Fächer (Wahlkernfächer): - Geschichte mit Gemeinschaftskunde, - eine weitere Fremdsprache, - Physik, Chemie oder Biologie. darunter muss Geschichte mit Gemeinschaftskunde und entweder eine weitere Fremdsprache oder eine Naturwissenschaft sein. Die Kurse in den Pflichtkernfächern sind fünfstündig, in den Wahlkernfächern dreistündig. Eine Fremdsprache kann als Wahlkernfach nur gewählt werden, wenn die Grundkenntnisse in dieser Fremdsprache am Ende der Einführungsphase nachgewiesen wurden. Die Kurse in den Kernfächern sind in den vier Schulhalbjahren regelmäßig zu besuchen. In folgenden Fächern können zweistündige Kurse angeboten werden: Biologie, Physik, Chemie, Philosophie, Psychologie. Hiervon müssen die Schüler zwei Schulhalbjahre eine Naturwissenschaft belegen, sofern sie eine solche nicht gemäß Absatz 2 als Kernfach belegt haben. Ein Anspruch auf das Angebot eines bestimmten Faches oder eines bestimmten Kurses besteht nicht. Fachhochschulreife Wer die Jahrgangsstufe III des Kurssystems durchlaufen und die Schule verlassen hat, kann bei geeigneten Leistungen die schulische Voraussetzung für die Fachhochschulreife bestätigt bekommen. Nähere Informationen erhalten Sie von der Schulleitung. Kosten Anmeldegebühr: 225 € Verwaltungsgebühr pro Schuljahr: 470 € Bei der Anmeldung zum Abendgymnasium ist die Anmeldegebühr sofort zu entrichten. Die Verwaltungsgebühr kann in vier gleichen Raten beglichen werden (zzgl. Ratenzahlungsgebühr: 20 €). Bücher In den Klassen II, III und IV erhält der Schüler einen Zuschuss zu den Lernmitteln in Form eines Büchergutscheines. Unterrichtsorte Der Unterricht findet im Lessing-Gymnasium, Josef-Braun-Ufer 15-16, 68165 Mannheim und in der Mannheimer Abendakademie, U 1, 16 - 19 statt. Unterrichtszeit Je nach Stundenplan: Montag bis Freitag zwischen 17.30 Uhr und 21.30 Uhr. Ferien Es gilt die Ferienordnung für Baden-Württemberg. BAföG In den letzten drei Schulhalbjahren können die Teilnehmenden eine finanzielle Unterstützung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) beantragen. Auskunft erteilt das Amt für Ausbildungsförderung. Anmeldung Zur Anmeldung bitte mitbringen: Tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopie des Schulabschlusses und Abschlusszeugnis der Berufsausbildung oder Nachweis der zweijährigen Berufstätigkeit sowie ein Passbild. Anmeldung und Beratung U 1, 16 - 19, Zimmer 218 Schulleitung StD Jürgen Pöltl Sprechstunde Mittwoch 15.30 - 17 Uhr (Um Voranmeldung wird gebeten) Schulsekretariat Jana Wallinger, Tel. 0621 1076-501 Sprechstunde Montag bis Freitag 10 - 12.30 Uhr Montag und Mittwoch 14 - 17 Uhr Anmeldungen für das kommende Schuljahr können in der Zeit von März bis Juli entgegen genommen werden.

SG-Seminar-Nr.: 1487664

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service