AZ-900 Microsoft Azure Fundamentals - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Inhalte

  • Cloud-Konzepte
    • Warum Cloud Services?
    • Infrastruktur-as-a-Service (IaaS), Plattform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS)
    • Öffentliche, private und Hybrid Cloud-Modelle
  • Core Azure-Services
    • Core Azure-Architekturkomponenten
    • Core Azure-Services und -Produkte
    • Azure-Lösungen
    • Azure-Verwaltungswerkzeuge
  • Sicherheit, Datenschutz, Compliance
    • Sichern der Netzwerkverbindung in Azure
    • Core Azure Identity-Dienste
    • Sicherheitstools und -funktionen
    • Azure-Governance-Methoden
    • Überwachung und Berichterstellung in Azure
    • Datenschutz-, Compliance- und Datenschutzstandards in Azure
  • Kosten und Support für Azure
    • Azure-Abonnements
    • Kosten planen und verwalten
    • Verfügbare Supportoptionen für Azure
    • Der Service-Lebenszyklus in Azure
Hinweise

Dieses Training vermittelt grundlegende Kenntnisse über Cloud Services und wie diese Services mit Microsoft Azure bereitgestellt werden. Der Kurs kann als optionaler erster Schritt zum Erlernen von Cloud Services und Microsoft Azure durchgeführt werden, bevor weitere Trainings zu Microsoft Azure oder Microsoft Cloud Services besucht werden.

Die Prüfungsgebühr von EUR 99,00 exkl. MwSt. (zzgl. MwSt.) ist im Seminarpreis nicht enthalten.

Lernziele

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse zu Cloud-Services und darüber, wie Cloud-Services mit Microsoft Azure bereitgestellt werden. Der Kurs kann als optionaler erster Schritt zum Erlernen von Cloud-Diensten und Microsoft Azure genutzt werden. Der Kurs umfasst allgemeine Cloud-Computing-Konzepte sowie allgemeine Cloud-Computing-Modelle und -Dienste wie Public, Private und Hybrid Cloud und Infrastruktur als Service (IaaS), Platform-as-A-Service (PaaS) und Software- As-a-Service (SaaS). Darüber hinaus werden einige wichtige Azure-Services und -Lösungen sowie wichtige zentrale Azure-Services in Bezug auf Sicherheit, Datenschutz und Compliance behandelt. Abschließend werden die bei Azure verfügbaren Preis- und Supportleistungen behandelt. Es kann als Vorstufe zu Microsoft Azure oder Microsoft Cloud Services Prüfungen verwendet werden. Obwohl es ein vorteilhafter erster Schritt wäre, das Wissen auf grundlegendem Niveau zu überprüfen, ist die Teilnahme an dieser Prüfung keine Voraussetzung für die Teilnahme an anderen Zertifizierungen auf Grundlage von Azure. Mit der Prüfung erhalten Sie die Zertifizierung "Microsoft Certified Azure Fundamentals"

Zielgruppen

Personen wie z.B. HR, Account Manager, Admins etc., die einen theoretischen Überblick zur Azure Thematik und Clouddienste und Microsoft erhalen möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
29.10.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
29.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5959186

Termine

  • 29.10.2021

    München, DE

  • 29.11.2021

    München, DE

  • 10.12.2021

    München, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
München, DE
29.10.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
29.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
10.12.2021 09:00 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›