AWS Technical Essentials - Seminar / Kurs von tecRacer Consulting GmbH

Inhalte

AWS Technical Essentials“ bietet eine Einführung in AWS-Produkte, Services und gängige Lösungen. Dieser Kurs vermittelt technisch orientierten IT-Endbenutzern die Grundlagen für ein präziseres Auswählen von AWS-Services und fundierte Entscheidungen zu IT-Lösungen auf Basis der jeweiligen geschäftlichen Anforderungen.

 

Kursinhalt

Modul 1: Einführung in AWS und seine Entwicklung

  • Navigieren durch die AWS Management Console
  • Verstehen der weltweiten Infrastruktur von AWS
  • Beschreiben der Sicherheitsmaßnahmen von AWS

 

Modul 2: Speicherung und Bereitstellung von Inhalten in AWS

  • Bestimmen der primären AWS-Speicheroptionen
  • Beschreiben von Amazon EBS
  • Erstellen eines Amazon S3-Buckets und Verwalten dazugehöriger Objekte

 

Modul 3. Datenverarbeitungsservices und Netzwerk

  • Bestimmen der verschiedenen AWS-Datenverarbeitungs- und Netzwerkoptionen
  • Beschreiben einer Amazon Virtual Private Cloud (VPC)
  • Erstellen einer Amazon EC2-Instance
  • Angeben, wie Amazon EBS verwendet werden soll

 

Modul 4: Managed Services & Datenbank in AWS

  • Beschreiben von Amazon DynamoDB
  • Angeben der wesentlichen Aspekte von Amazon RDS
  • Ausführen einer Amazon RDS Drive-Anwendung

 

Modul 5: Bereitstellung und Verwaltung

  • Identifizieren von AWS CloudFormation
  • Beschreiben von Amazon CloudWatch-Metriken und -Alarmen
  • Beschreiben von Amazon Identity and Access Management (IAM)

 

WICHTIG: Bitte bringen Sie zu unseren Trainings Ihr Notebook (Windows, Linux oder Mac) mit. Wenn dies nicht möglich ist, nehmen Sie bitte mit uns vorher Kontakt auf.

Kursunterlagen sind in englischer Sprache, Kurssprache des Trainers ist deutsch.

Lernziele

In diesem Kurs lernen Sie Folgendes:

  • Terminologie und Konzepte im Zusammenhang mit der AWS-Plattform
  • Navigieren durch die AWS Management Console
  • Grundlegendes zu den Sicherheitsmaßnahmen von AWS
  • Unterscheiden der AWS-Speicheroptionen und Erstellen eines Amazon Simple Storage Service (S3)-Buckets
  • AWS-Datenverarbeitungs- und Netzwerkoptionen und Arbeiten mit Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) und Amazon Elastic Block Storage (EBS)
  • Beschreiben von Managed Services- und Datenbankoptionen
  • Verwenden von Amazon Relational Database Service (RDS) zum Starten einer Anwendung
  • Bestimmen von Bereitstellungs- und Verwaltungsoptionen

Zielgruppen

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Personen, die für die Klärung der technischen Vorteile von AWS-Services zuständig sind
  • AWS-Neukunden
  • SysOps-Administratoren und Entwickler, die Interesse an der Nutzung von AWS-Services haben

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
27.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dietzenbach, DE
10.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
24.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
15.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
01.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5188551

Termine

  • 27.10.2020

    Berlin, DE

  • 10.11.2020

    Dietzenbach, DE

  • 24.11.2020

    Hamburg, DE

  • 01.12.2020

    München, DE

  • 15.12.2020

    Hannover, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
27.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dietzenbach, DE
10.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
24.11.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
15.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
01.12.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›