AUSBILDER FÜR PRÜFER UND BEFÄHIGTE PERSONEN ZUR PRÜFUNG VON REGALANLAGEN - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

sowie Ausbilder und Unterweiser für Einsatzleiter und Verantwortliche in Regalbereichen, inklusive Praxisteil

Inhalte

Regale müssen ständig einer Kontrolle und Prüfung unterliegen. Dies gilt sowohl bei der täglichen Arbeit oder den wiederkehrenden Prüfungen, wöchentlich (nach DIN EN 15635) oder jährlich (nach BetrSichV). Die vorgeschriebenen Prüfungen müssen nach Gefährdungsanalyse des Unternehmers oder nach Betriebsanleitung der Hersteller oder unvorhersehbaren Zwischenfällen, nach denen eine Beurteilung zwingend geboten ist, z. B. nach Anfahren mit einem Hubwagen oder Stapler, sogar häufiger durchgeführt werden.

Ein umfangreicher Praxisteil soll den Teilnehmern das Arbeitsmittel Regal näher bringen. Konkrete Prüfungssituationen werden durchgespielt und von den Teilnehmern selbst vorgenommen.Ein methodisch-didaktischer Teil des Seminars dient dazu, den Stoff zu vermitteln und durch „kleine“ Lehrproben der Teilnehmer selbst darzustellen. Auch dieses Halten der Lehrprobe ist Voraussetzung für die Erlangung des Befähigungsnachweises.

Zum Thema

Regale sind komplexe und sensible Arbeitsmittel. Der Umgang mit ihnen bedarf geschulter Personen. Dies betrifft den Einsatz und die Beaufsichtigung des Personals, das mit Regalen aller Bauarten umgeht. Dieses 3-tägige Seminar vermittelt das notwendige Wissen, um als Ausbilder für die Prüfung von Regalen tätig zu sein.

Lernziele

Zielsetzung

Mitarbeiter, die Regale prüfen, müssen ausgebildet/unterwiesen sein. Dies kann nur durch qualifizierte Ausbilder sicher gewährleistet werden. Dieses Ziel verfolgt das Seminar. Die Teilnehmer erhalten nach zwei bestandenen Prüfungen (in Theorie und Praxis) den Befähigungsnachweis als Ausbilder für die Prüfung von Regalanlagen aller Bauarten und Ausbilder für Einsatzleiter/Verantwortliche in Regalbereichen. Ein umfangreicher Praxisteil soll den Teilnehmern das Arbeitsmittel Regal näher bringen.

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Unternehmer, Beauftragte und Führungskräfte, die als Ausbilder und Unterweiser im Regalbereich tätig sein wollen oder Verantwortung in Regalbereichen haben. Die Teilnehmer sollten bereits Erfahrungen im Umgang mit Regalen haben, ggf. – soweit sie Ausbilder für befähigte Personen werden wollen – auch bereits selbst befähigte Person für Regalprüfungen sein.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Erftstadt, DE
11.05.2022 - 13.05.2022 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5934142

Anbieter-Seminar-Nr.: H020104615

Termine

  • 11.05.2022 - 13.05.2022

    Erftstadt, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Erftstadt, DE
11.05.2022 - 13.05.2022 24 h Jetzt buchen ›