AR-AMF Aruba Mobility Fundamentals - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Inhalte

  • WLAN-Grundlagen
    • Beschreibt die Grundlagen von 802.11, HF-Frequenzen und Kanälen.
    • Erläuterung der HF-Muster und der Abdeckung einschließlich SNR
    • Roaming-Standards und QOS-Anforderungen
  • Mobile-First-Architektur
    • Eine Einführung in die Aruba-Produkte, einschließlich Controller-Typen und -Modi.
    • OS 8.X Architektur und Funktionen
    • Lizenzarten und Verteilung
  • Mobility-Master-Mobility-Controller-Konfiguration
    • Eine Einführung in die Aruba-Produkte, einschließlich Controller-Typen und -Modi.
    • OS 8.X Architektur und Funktionen
    • Lizenzarten und Verteilung
  • Sichere WLAN-Konfiguration
    • Identifizierung von WLAN-Anforderungen wie SSID-Name, Verschlüsselung, Authentifizierung etc.
    • Erläuterung der Struktur und der Profile der AP-Gruppen
    • Konfiguration von WLAN mit der Mobility Master GUI
  • AP-Bereitstellung
    • Beschreibt die Kommunikation zwischen AP und Mobility-Controller.
    • Erklären Sie die AP-Boot-Sequenz und die Anforderungen.
    • Untersucht die Erkennungsmechanismen der APs-Controller.
    • Erklärt, wie die Kommunikation zwischen AP und Steuerung mit CPSec gesichert werden kann.
    • Beschreibt die Bereitstellung und den Betrieb von APs.
  • WLAN-Sicherheit
    • Beschreibt die 802.11 Erkennung, Authentifizierung und Zuordnung von 802.11.
    • Untersucht die verschiedenen Authentifizierungsmethoden, 802.1x mit WPA/WPA2, Mac auth
    • Beschreibt die Kommunikation mit dem Authentifizierungsserver.
    • Erklärt symmetrische vs. asymmetrische Schlüssel, Verschlüsselungsmethoden
    • WIPS wird zusammen mit der Erkennung und dem Schutz von Schurken beschrieben.
  • Firewall-Rollen und -Richtlinien
    • Eine Einführung in die Rollen und Richtlinien der Firewall
    • Erklärt die identitätsbasierte Firewall von Aruba.
    • Konfiguration von Richtlinien und Regeln einschließlich Aliase
    • Erläutert, wie Sie Benutzern Rollen zuweisen.
  • Dynamisches RF-Management
    • Erläutern Sie, wie ARM das Netzwerk kalibriert, indem Sie Kanäle und Leistungseinstellungen auswählen.
    • Erkundet das neue OS 8.X Airmatch zur Kalibrierung des Netzwerks.
    • Wie Client Match Kunden zu besseren APs führt.
  • Gastzugang
    • Vorstellung der Aruba-Lösungen für Guest Access und den Captive-Portalprozess
    • Konfiguration des sicheren Gastzugangs über das interne Captive-Portal
    • Die Konfiguration des Captive-Portals mit Clearpass und seine Vorteile
    • Erstellen eines Gastbereitstellungskontos
    • Fehlerbehebung beim Gastzugang
  • Netzwerküberwachung und Fehlerbehebung
    • Verwendung des MM-Dashboards zur Überwachung und Diagnose von Client-, WLAN- und AP-Problemen
    • Traffic-Analyse mit APPrf mit Filtermöglichkeiten
    • Ein Überblick über die Möglichkeiten von Airwaves zur Überwachung und Diagnose von Client-, WLAN- und AP-Problemen.
Hinweise

Dieser Kurs vermittelt die Kenntnisse, Fähigkeiten und praktischen Erfahrungen, die für den Aufbau und die Konfiguration eines Aruba-WLANs unter Verwendung der OS 8.X Architektur und der Funktionen erforderlich sind. Mit Hilfe von Vorlesungen und Laboren vermittelt dieser Kurs das technische Verständnis und die praktische Erfahrung, einen einzelnen Mobility Master mit einem Controller und AP Aruba WLAN zu konfigurieren. Die Teilnehmer lernen, wie man Aruba-Hardware und ArubaOS verwendet, um ein komplettes, sicheres Controller-Netzwerk mit mehreren SSIDs zu installieren und aufzubauen. Dieser Kurs vermittelt das grundlegende Material, das erforderlich ist, um die Kandidaten auf die Zertifizierungsprüfung Aruba Certified Mobility Associate (ACMA) V8 vorzubereiten.

ARUBA Kurse führen wir mit unserem zertifizierten Partner der Fast Lane GmbH durch.

Die Prüfungsgebühr von EUR 220,00 exkl. MwSt. (zzgl. MwSt.) ist im Seminarpreis nicht enthalten.

Lernziele

Nachdem Sie diesen Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie:
  • Erläutern, wie die drahtlosen Netzwerklösungen von Aruba die Anforderungen der Kunden erfüllen.
  • Die grundlegenden WLAN-Technologien, HF-Konzepte und 802.11-Standards erläutern.
  • Den Mobility Master und den Mobility Controller so konfigurieren, dass er den Zugriff auf das Mitarbeiter- und Gäste-WLAN steuert.
  • Den sicheren Zugriff auf das WLAN mithilfe von Aruba Firewall-Richtlinien und –Rollen kontrollieren.
  • Hochfrequenzbänder und -kanäle sowie die Normen verwenden und erklären, die zu ihrer Regulierung verwendet werden.
  • Das Konzept der Funkfrequenzabdeckung und -störung sowie der erfolgreichen Implementierung und Diagnose von WLAN-Systemen beschreiben.
  • Antennentechnologieoptionen identifizieren und differenzieren, um eine optimale Abdeckung in verschiedenen Einsatzszenarien zu gewährleisten.
  • HF-Leistungstechnologie einschließlich Signalstärke beschreiben, wie sie gemessen wird und warum sie bei der Entwicklung drahtloser Netzwerke von entscheidender Bedeutung ist.
  • Aruba ARM und Client Match Features konfigurieren und optimieren.
  • Netzwerküberwachungsfunktionen und Fehlerbehebung durchführen.

Zielgruppen

Typische Kandidaten für diesen Kurs sind IT-Experten, die kleine bis mittlere Unternehmensnetzwerklösungen auf Basis von Aruba-Produkten und -Technologien einsetzen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
10.01.2022 - 12.01.2022 09:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5978012

Termine

  • 10.01.2022 - 12.01.2022

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
10.01.2022 - 12.01.2022 09:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›