APQP/Reifegradabsicherung für Neuteile - Seminar / Kurs von GFQ Akademie GmbH

Produkt-Qualitätsvorausplanung nach den Referenzhandbüchern VDA/AIAG und der IATF 16949:2016

Inhalte

Im APQP-Seminar erlernen Sie die systematische und frühzeitige Ausrichtung der Produktqualitätsvorausplanung. Mit dieser strukturierten Qualitätsmanagement-Methode können Sie die Anforderungen Ihrer Kunden verstehen und frühzeitig Prozessanpassungen umsetzen. So werden Sie den Erwartungen Ihrer Kunden gerecht und vermeiden Reklamationen.

APQP (Advanced Product Quality Planning) und die RGA (Reifegradabsicherung) sind ein Bestandteil der Automotive Core Tools und dienen als wichtige Instrumente für die Erstellung des Produktionslenkungsplans.Die Anforderungen von APQP und der RGA werden von dem VDA (Band „Reifegradabsicherung für Neuteile“), der AIAG sowie im Rahmen der IATF 16949 beschrieben.

Grundlage: VDA-Band „Reifegradabsicherung für Neuteile“, AIAG und IATF 16949:2016.

Grundbegriffe, Ziele und Aufgabenstellungen von APQP und RGA

  • Kostensenkung im Produktentstehungsprozess
  • APQP-Methodik
  • Qualitätsplanung
  • PDCA (Plan – Do – Check – Act)
  • Verantwortlichkeiten der Produktqualitätsvorausplanung

Phasen der Qualitätsvorausplanung

  • Programmplanung und Definition
  • Produktkonstruktion und -entwicklung
  • Prozessplanung und -entwicklung
  • Produkt- und Prozessvalidierung
  • Rückmeldung, Bewertung und Korrekturmaßnahmen

APQP-Werkzeuge

  • FMEA
  • Produktionslenkungsplan (Control Plan)
  • Quality Function Deployment (QFD)
  • PPF / PPAP
  • uvm.

Reifegradabsicherung für Neuteile (RGA)

  • Produktentstehung
  • Steuerungsmethode
  • Identifizierung der reifegradkritischen Umfänge
  • Risikobewertung
  • Anwendungsstufen
  • Reifegradabsicherungsmodell
  • Reifegrade und Reifegradindikatoren
  • Reifegradphasen
  • Bewertung eines Messkriteriums
  • Reifegrad-Ampel-Kaskade
  • Eskalation
  • Kommunikation in der Lieferkette
  • Gatebewertung

Hinweis

Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie:
  • Zugang zu internetfähigem PC mit Mikrofon und Lautsprecher oder Headset
  • Verbindung des Rechners mittels Webinarsoftware

Im Anschluss an die Veranstaltung steht Ihnen unser Referent noch 30 Minuten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Im APQP-Seminar erlernen Sie die systematische und frühzeitige Ausrichtung der Produktqualitätsvorausplanung. Mit dieser strukturierten Qualitätsmanagement-Methode können Sie die Anforderungen Ihre ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Führungskräfte,
  • Projektleiter,
  • Qualitätsleiter und
  • QMBs

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 5610646

Anbieter-Seminar-Nr.: 1

Termine

  • 21.11.2022

    Stuttgart, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (11)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service