ADN Workshop – Microsoft Office 365 Enterprise Mobility Suite - Seminar / Kurs von ADN Advanced Digital Network Distribution GmbH

Inhalte

Eine einheitliche Struktur der Identitäten über die eigene Infrastruktur hinaus ermöglicht Ihnen einen hohen Grad an Sicherheit für Endgeräte, Daten und Zugriffe. Neue Dienste wie Multi-Faktor-Authentifizierungen und Microsoft Advanced Threat Analytics erlauben es Ihnen, sichere Zugriffssteuerungen umzusetzen. Erfahren Sie in diesem 3-Tages Hands-On Workshop anhand von Präsentationen und Labs, wie Sie einen O365 Mandanten einrichten, Ihre eigene Domäne einbinden und Ihre bestehende Active Directory-Infrastruktur mit Microsoft Azure Active Directory Premium erweitern können, um Clouddienste sicher zu beziehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie zentral durch ein umfassendes Gerätemanagement mit Microsoft Intune Ihre Richtlinien steuern und diese auf mobile Endanwender ausrollen können. Auch der Schutz Ihrer Unternehmensinformationen mithilfe der Microsoft Azure Rights Management Services wird in diesem Workshop erläutert. Mit Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA) demonstrieren wir, wie Sie Ihre Infrastruktur gegen heutige Angriffsszenarien schützen. Wichtig: Dieser Workshop wird kontinuierlich den aktuellen Funktionalitäten von Azure AD und Windows Intune angepasst. Demensprechend ist es möglich, dass in diesem Training neue Funktionen behandelt werden, die zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht verfügbar sind. Zielguppe Entscheider, Berater und technische Administratoren, die sich in das Thema Microsoft Enterprise Mobility Suite einarbeiten sollen. Seminarinhalt 1.Tag:
  • Enterprise Mobility – Was steckt dahinter?
  • O365 Mandanten / Tenant einrichten
  • O365 Domäne- eigene Domäne/n mit Office 365 verbinden
  • Aufbau eines Hybriden Identity Managements mit Azure AD Connect
  • Implementierung von Active Directory Federation Services
2. - 3.Tag:
  • Aktivierung eines 30 tägigen Azure Zugangs
  • Identity Synchronisation mit Azure AD Premium
  • Einrichtung von Azure Multi-Faktor Authentifizierung
  • MFA für Online Applikationen
  • MFA für On-premise Applikationen
  • SSO mit SaaS Anwendungen
  • Device und Mobile Applikation Management mit Microsoft Intune
  • Einrichtung von Azure RMS
  • Microsoft Advanced Threat Analytics
Voraussetzungen Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen:
  • Active Directory Directory Services (ADDS)
  • •Domain Name Services (DNS)
  • Zertifikatsgrundlagen
sowie Erfahrung im Umgang mit:
  • Hyper-V und VMs
  • Remote Desktop
sind für den Workshop erforderlich.Veranstaltungsdauer: 3 Tage Veranstaltungszeit 1. Tag: 09.30 Uhr - ca. 17.00 UhrVeranstaltungszeit 2.-3. Tag: 09.00 Uhr - ca. 17.00 UhrSeminargebühr pro Teilnehmer. Bitte bringen Sie zum Kurs ein Smartphone mit. Dieses wird für die Erstellung des Office 365 Testmandanten benötigt, sowie zum Empfang von Verifizierungstoken, die durch Office 365 und MFA generiert werden.

SG-Seminar-Nr.: 1726016

Anbieter-Seminar-Nr.: 9901120374

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service