ADAC Berufskraftfahrer-Qualifikation Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Gesundheit am Arbeitsplatz - Seminar / Kurs von ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg GmbH

Weiterbildung für Lkw-Fahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz

Das Seminar gliedert sich in mehrere Module (siehe Seminar-Inhalte).

Inhalte

Wir sensibilisieren Sie für die Risiken des Straßenverkehrs und für Arbeitsunfälle. Thematisiert werden aber auch "Kriminalität und Schleusung illegaler Einwanderer".

Zum Bereich Gesundheit und Ergonomie erfahren Sie, wie Sie Ihren Fahrauftrag möglichst stressfrei durchführen können. Auch den Themen Alkohol, Drogen und Medikamente als Risikofaktoren für Fahrzeugführer kommen besondere Bedeutung zu.

Im Teil Dienstleistung werden grundsätzliche Verhaltensweisen aufgezeigt, wie Lkw-Fahrer zu einem positiven Image des Unternehmens beitragen können.

Abgerundet wird das Seminar mit Informationen zum richtigen Verhalten im Notfall bzw. bei Notfallsituationen.

Lernziele

Erhöhung der Verkehrssicherheit im Straßenverkehr durch die Vermittlung besonderer, tätigkeitsbezogener Fertigkeiten und Kenntnisse.

Zielgruppen

Alle Lkw-Fahrer, die gewerblich mit einem entsprechenden Fahrzeug unterwegs sind.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1369880

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis