ADAC Berufskraffahrer-Qualifikation Modul 4: Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle im Straßenverkehr - Seminar / Kurs von ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg GmbH

Berufskraftfahrer-Qualifikation für Bus-Fahrer

Kenntnisse zu den allgemeinen Vorschriften, zu Sicherheitsvorschriften sowie zu Lenk- und Ruhezonen sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern auch wichtig im Fahrer-Beruf um Gefahren zu vermindern.

Inhalte

Sie lernen das digitale Kontrollgerät kennen und werden über die Sanktionen bei Falschbedienung oder Nichtbenutzung informiert.

Wir vermitteln Ihnen Kenntnisse, damit Sie Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer besser vorbeugen können.

Lernziele

Wir helfen Ihnen Arbeitsunfälle zu vermeiden. Sie lernen Risiken zu erkennen und zu minimieren. Richtiges Verhalten nach einem Notfall im Straßenverkehr schützt Sie und Ihre Fahrgäste vor Folgeschäden.

Zielgruppen

Alle Bus-Fahrer, die gewerblich mit einem entsprechenden Fahrzeug unterwegs sind.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1369876

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis