67-43 - Fachkraft für Feststellanlagen - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Webinar über die Funktionsprüfung und Wartung von Feststellanlagen

Inhalte

  • Allgemeine Anforderungen für Feuer- und Rauchschutzabschlüsse
  • Funktionsweise und Anwendungsgrenzen der Bestandteile der Feststellanlage
  • DIN 14677-1:2018-08 "Instandhaltung von elektrisch gesteuerten Feststellanlagen"
  • Richtlinien für Feststellanlagen und die entsprechenden Anforderungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt)
  • DIN EN 14637:2008-01 "Schlösser- und Baubeschläge - Elektrisch gesteuerte Feststellanlagen für Feuer- / Rauchschutztüren"
  • Herstellerspezifische Systeme
  • Abschlussprüfung nach DIN 14677-2:2018-08 Ziffer 5.3

Voraussetzungen:Eine der folgenden Mindestqualifikationen ist erforderlich: Geselle / Facharbeiter in einer Fachrichtung mit elektrotechnischem oder mechanischem Bezug; mindestens 3-jährige nachgewiesene Erfahrung in der Elektrotechnik oder dem Tür- und Torbau; Geselle / Facharbeiter gemäß DIN 14675 (Phase Instandhaltung)

Hinweis:Dieses Seminar bieten wir auch in Kombination mit der Themenstellung "Brandschutztüren" unter der Seminar-Nr. 07-50 an. Dauer: 2 TageDie Befähigung gilt nicht für Feststellanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen!Die Erstabnahme von Feststellanlagen darf nur durch Fachkräfte von Herstellerfirmen durchgeführt werden.Der TÜV-Kompetenznachweis als Fachkraft für Feststellanlagen ist alle 5 Jahre zu aktualisieren.Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach:Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.

  • Allgemeine Anforderungen für Feuer- und Rauchschutzabschlüsse
  • Funktionsweise und Anwendungsgrenzen der Bestandteile der Feststellanlage
  • DIN 14677-1:2018-08 "Instandhaltung von elektrisch gesteuerten Fes ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie erwerben in dieser Online-Schulung die nach DIN 14677:2-2018-08 erforderlichen Fachkenntnisse, die Sie im Anschluss befähigen, den ordnungsgemäßen und einwandfreien Betriebszustand der in Ihrem Unternehmen vorhandenen Feststellanlagen der Bauarten 1 und 2 zu beurteilen und die von Betreiberseite geforderten Funktionsprüfungen und Wartungen durchzuführen.Die Erstabnahme von Feststellanlagen darf nach wie vor nur durch Fachkräfte von Herstellerfirmen durchgeführt werden.
Sie erwerben in dieser Online-Schulung die nach DIN 14677:2-2018-08 erforderlichen Fachkenntnisse, die Sie im Anschluss befähigen, den ordnungsgemäßen und einwandfreien Betriebszustand der in Ihrem ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Mitarbeiter mit Abschluss einer Facharbeiter- oder Handwerksausbildung nach DGQ-Niveau 3 (entspricht einer dualen Berufsausbildung [2-jährige Ausbildung] oder Berufsfachschule [Mittlerer Bildungsabschluss] und höher oder mindestens 3 Jahre zeitnahe berufliche Tätigkeit mit Produkten im Anwendungsbereich dieser Normenreihe).
Mitarbeiter mit Abschluss einer Facharbeiter- oder Handwerksausbildung nach DGQ-Niveau 3 (entspricht einer dualen Berufsausbildung [2-jährige Ausbildung] oder Berufsfachschule [Mittlerer Bildungsabsc ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 6178930

Anbieter-Seminar-Nr.: 4383727

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (62)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis