64-807 - Produkthaftung aus rechtlicher Sicht - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Webinar zum CE-Beauftragten für Maschinen (TÜV) - Modul C

Inhalte

  • Der Produzent und die Produkthaftung
  • Arten von Produktfehlern
  • Schadenersatzarten
  • Ausschluss der Produkthaftung
  • Gesamtschuldnerische Produkthaftung
  • Verjährung und Erlöschen von Ansprüchen
  • Maßnahmen zur Risikovorsorge
  • Haftungsausschluss oder kein Haftungsausschluss
  • Exkurs: Haftung für und Haftung der Mitarbeiter (die persönliche Verantwortung des Mitarbeiters im Sinne der Produktverantwortung)

Hinweis:Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach:Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.Für die Teilnahme an diesem Webinar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Arbeitsschutz".

Lernziele

In diesem Webinar vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des Produkthaftungsrechts. Wir analysieren einschlägige Entscheidungen der Gerichte. Dadurch lernen Sie, welche Instrumente der Risikoanalyse einsetzbar sind und wie Sie eine effiziente Risikominimierung erzielen können.

Zielgruppen

Entwickler, Konstrukteure, Geschäftsführer, Betriebsleiter, Werkleiter

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5904778

Anbieter-Seminar-Nr.: 4145546

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis