5S: Grundlagen - Ablaufschritte - Seminar / Kurs von Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V.

Inhalte

5S hilft Unternehmen bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen mit dem Fokus auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung systematisch vorzugehen. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Reinigen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem. 5S kann sowohl in der Produktion als auch Verwaltung eingeführt werden. Nach der Einführung von 5S dienen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit. Im Seminar erlangen die Teilnehmer Wissen hinsichtlich der Grundlagen von 5S, seiner standardisierten Schritte sowie betrieblicher Beispiele. Weiterhin erhalten sie das Handwerkszeug, um erfolgreich 5S-Audits durchführen zu können und dafür zu sorgen, dass die erreichten Ergebnisse kontrolliert, gehalten und weiter verbessert werden.

Lernziele

? Grundlagen und Herkunft der Methode 5S ? 5 Schritte von 5S · Praktische Umsetzung von 5S und Ideensammlung ? Auditdurchführung: Vorbereitung · Durchführung · Nachbereitung ? Gesprächstechnik/Verhalten ? Checklisten für 5S-Audits ? Auditfeststellungen, Maßnahmen und deren Verfolgung ? Visualisierung von 5S Ergebnissen ? Planung und Ablauf von 5S-Workshops

Zielgruppen

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen

SG-Seminar-Nr.: 1757192

Anbieter-Seminar-Nr.: 1815

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service