49 CFR-Seminar (2024) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Gefährliche Güter aus den USA sowie in, über und durch die USA versenden

Inhalte

- Gefahrgutgesetzgebung des US-amerikanischen Bundesrechts- Umgang mit dem 49 CFR Handbuch- US-Abweichungen, die beim Import in die USA zu beachten sind- Vorschriftenentwicklung- Bußgelder, welche in Deutschland durch die FAA verhängt werden (Bußgeldkatalog)- Versand von Combustible Liquid- Freistellungsszenarien- Sonderanforderungen hinsichtlich der Beförderungspapiere- Meldepflichtige Mengen (Reportable Quantities)- Inhalation Hazards (PIH)- Umweltgefährdende StoffeVoraussetzung:keine VoraussetzungenAbschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
- Gefahrgutgesetzgebung des US-amerikanischen Bundesrechts- Umgang mit dem 49 CFR Handbuch- US-Abweichungen, die beim Import in die USA zu beachten sind- Vorschriftenentwicklung- Bußgelder, welche in ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Dieses 49 CFR-Seminar ist speziell darauf ausgerichtet, Ihnen umfassende Kenntnisse über die Gefahrgutvorschriften der USA zu vermitteln. Es ist für alle Personen verpflichtend, die Gefahrgüter in, über oder durch die USA befördern wollen. Die gesetzliche Verpflichtung zur Schulung ergibt sich aus der aktuellen Ausgabe der 49 CFR (Title 49 of the Code of Federal Regulations) Vorschriften Titel §100-185.Unser Kurs bietet Ihnen eine fundierte Einführung in die US-amerikanische Gefahrgutgesetzgebung und erklärt detailliert den Umgang mit dem 49 CFR-Handbuch, einem unverzichtbaren Nachschlagewerkfür den sicheren Transport gefährlicher Güter. Sie lernen sowohl die grundlegenden Vorschriften als auch die spezifischen US-Abweichungen kennen, die beim Import in die USA besonders wichtig sind.Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte über die Entwicklung der Vorschriften sowie über Bußgelder, die in Deutschland durch die FAA (Federal Aviation Administration) verhängt werden können, und spezifische Anforderungen, die Sie beim Versand von "Combustible Liquid" und anderen umweltgefährdenden Stoffen beachten müssen. Darüber hinaus erörtern wir Freistellungsszenarien und Sonderanforderungen hinsichtlich der Beförderungspapiere, meldepflichtige Mengen sowie Inhalation Hazards (PIH).Mit diesem 49 CFR-Seminar stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur rechtlich auf der sicheren Seite sind, sondern auch praktisches Wissen erlangen, um effizient und verantwortungsvoll zu handeln. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Kompetenzen zu erweitern und sich als Fachkraft im Bereich des Transports gefährlicher Güter aus den USA sowie in, über und durch die USA zu etablieren.
Dieses 49 CFR-Seminar ist speziell darauf ausgerichtet, Ihnen umfassende Kenntnisse über die Gefahrgutvorschriften der USA zu vermitteln. Es ist für alle Personen verpflichtend, die Gefahrgüter in, ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Stuttgart, DE
16.12.2024 - 17.12.2024 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7566651

Anbieter-Seminar-Nr.: 632285

Termine

  • 16.12.2024 - 17.12.2024

    Stuttgart, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (817)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Stuttgart, DE
16.12.2024 - 17.12.2024 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›