46. Fortbildungs­seminar für Brand­schutz­beauftragte - Seminar / Kurs von VdS Schadenverhütung GmbH

Inhalte

Brandschutzbeauftragte haben die fachliche Befähigung, Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes in ihrem Betrieb wahrzunehmen. Voraussetzung für diese verantwortungsvolle Tätigkeit ist jedoch eine ständige Aktualisierung und Erweiterung der erworbenen Kenntnisse. Dabei soll dieses 2-tägige VdS-Fortbildungsseminar helfen. Mit dem 46. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte greift VdS Schadenverhütung aktuelle und wichtige Themen auf, die auf dem erworbenen Wissen aufbauen, aber auch neue Erkenntnisse vermitteln. Diese Veranstaltung ist geeignet zur Fortbildung nach den vfdb-Richtlinien 12-09/01:2014-11 und umfasst 16  Unterrichtseinheiten. VdS-BrandSchutzTage 2019 Die VdS-BrandSchutzTage sind eine Kombination aus Fachmesse, Fachtagungen, Aussteller-, Wissenschafts- und Zukunftsforum Brandschutz. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Produkte und stehen zum Erfahrungsaustausch bereit. Nähere Informationen finden Sie unter:

Zielgruppen

Brandschutzbeauftragte, Berufs-, Werk- und Dienstleistungsfeuerwehren, Bauaufsichtsbehörden und Brandschutz-Dienststellen, Facilitymanagement, Liegenschaftsverwaltungen sowie alle Personen, die sich mit Fragen des vorbeugenden Brandschutzes befassen

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
04.12.2019 - 05.12.2019 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5299577

Termine

  • 04.12.2019 - 05.12.2019

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
04.12.2019 - 05.12.2019 16 h Jetzt buchen ›