17-109 - Durchführung der Kurzarbeit in der Praxis - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Rechtssichere Umsetzung unter Berücksichtigung der Gesetzeslage und betrieblicher Gegebenheiten

Inhalte

Die Einführung von Kurzarbeitergeld bietet Unternehmen die Möglichkeit, zur Überbrückung von Auftragsengpässen Personalkosten zu reduzieren, um die Kündigung von Mitarbeitern zu vermeiden.  

Die Umsetzung einer solchen Maßnahme erfordert Kenntnisse in rechtlicher sowie in praktischer Hinsicht.  

Das Seminar bietet eine Hilfestellung anhand von:  

  • Darstellung der arbeitsrechtlichen Voraussetzungen
  • Übersicht über die sozialrechtlichen Voraussetzungen
  • Berücksichtigung von branchenspezifischen Regelungen
  • Darstellung von Risiken
  • Übersicht zur aktuellen Rechtsprechung
  • Nachvollziehbare praktische Beispiele

Hinweis:Dieses Seminar eignet sich auch zur Durchführung in Ihrem Unternehmen!

Lernziele

Das Seminar hat das Ziel, die Rahmenbedingungen und die praktische Durchführung der Kurzarbeit aus Sicht des Arbeitgebers darzustellen. Sie als Personalverantwortliche und Führungskräfte sollen in die Lage versetzt werden, rechtssicher Kurzarbeit ein- und durchzuführen.

Zielgruppen

Geschäftsführer, Betriebsleiter, Personalverantwortliche

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5720808

Anbieter-Seminar-Nr.: 3902240

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis