15-25 - EU-Datenschutz-Grundverordnung - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Alle für Sie relevanten Themen in kompakter Form!

Inhalte

  • Grundlagen der EU-DSGVO und des neuen BDSG
  • Allgemeine Einführung
  • Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
  • Bedingungen für die Einwilligung
Änderungen der Rechte der Betroffenen im Vergleich zum BDSGDer betriebliche Datenschutzbeauftragte (bDSB)
  • Benennung eines bDSB
  • Stellung des bDSB im Unternehmen
  • Aufgaben des bDSB
Rechte der betroffenen Personen
  • Informationspflichten
  • Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung
  • Recht auf Datenportabilität
  • Widerspruchsrecht
Auftragsverarbeitung und Drittlandtransfer
  • Begriff der Auftragsverarbeitung
  • Allgemeine Grundsätze der Datenübermittlung (Angemessenheitsbeschluss und geeignete Garantien)
  • Neue Rolle und Zuständigkeiten der Aufsichtsbehörden
Diskussion / Fragen
  • Grundlagen der EU-DSGVO und des neuen BDSG
  • Allgemeine Einführung
  • Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
  • Bedingungen für die Einwilligung
Änderungen de ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Am 25.05.2018 trat in Deutschland und der gesamten Europäischen Union die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Zum gleichen Zeitpunkt kam das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) zum Tragen. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie als Unternehmen verpflichtet, die dort geregelten Bestimmungen einzuhalten. Im Rahmen dieses Seminars vermitteln wir Ihnen einen Überblick über die erhöhten Anforderungen der EU-DSGVO und des neuen BDSG in ausgewählten Bereichen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden Ihnen helfen, den Handlungsbedarf in Ihrem Unternehmen zu bestimmen.
Am 25.05.2018 trat in Deutschland und der gesamten Europäischen Union die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Zum gleichen Zeitpunkt kam das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit, Personalwesen, Betriebsräte und Datenschutzbeauftragte sowie interessierte Personen, die sich mit der oben genannten Thematik befassen.
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit, Personalwesen, Betriebsräte und Datenschutzbeauftragte sowie intere ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 6178550

Anbieter-Seminar-Nr.: 2242458

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (61)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis