14-45 - Ausbildung zum Compliance Officer (TÜV) - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

In drei Tagen zum zertifizierten Compliance Officer

Inhalte

  • Grundlagen von Compliance und Corporate Governance
  • Compliance Risikoanalyse
  • Aufbau eines Compliance-Management-Systems
  • Berufsbild des Compliance Officers
  • Aufgaben des Compliance Officers
  • Haftung des Compliance Officers
  • Verhältnis zur Unternehmensführung
  • Umgang mit Rechtsverstößen (Repression)
  • Sanktionierung
  • Abschlussprüfung (freiwillig)

Hinweis:Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, kaufmännisches und rechtliches Grundverständnis ist ausreichend.

Lernziele

Das Seminar bereitet Sie auf die Aufgaben und Pflichten eines Compliance Officers vor. Sie lernen die wesentlichen Elemente eines Compliance-Management-Systems kennen und auch die Sie treffenden Haftungsrisiken. Daneben erlernen Sie die Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung in Compliance-Fragen, wie Sie Rechtsverstöße vermeiden und was zu tun ist, wenn es doch einmal zu Rechtsverstößen kommt.

Zielgruppen

Das Seminar ist konzipiert für alle, die momentan oder zukünftig in einer Compliance-Abteilung im Unternehmen arbeiten oder sich als Entscheidungsträger mit Compliance-Fragen beschäftigen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5721160

Anbieter-Seminar-Nr.: 3729813

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis