11. Jahreskongress zur Geldwäschebekämpfung 2013 - Seminar / Kurs von AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Inhalte

  • 4. EU-Geldwäscherichtlinie
  • Die Bekämpfung der Steuerhinterziehung als Vortat der Geldwäsche am Beispiel ausgewählter Staaten
  • Handelsbasierte Verschleierungstechniken
  • MaRisk, Compliance, Geldwäschebekämpfung und die zentrale Stelle
  • Online-Glücksspiele und Geldwäsche

Der 11. Jahreskongress zur Geldwäschebekämpfung und zur Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung stellt auch in diesem Jahr an drei Tagen die aktuellen Entwicklungen in diesem Themengebiet dar und richtet sich in erster Linie an Vorstände, Mitarbeiter Geldwäschebekämpfung und zentrale Stelle sowie Compliance, Revision und Recht.

Der erste Tag steht unter internationaler Flagge und beschäftigt sich unter anderem mit den Themen "Steuerhinterziehung als Vortat zur Geldwäsche im Ausland", "Financial Crime und Terrorismusfinanzierung" sowie "FATCA" und "UK Bribery Act".

Der zweite Tag ist Vorträgen und Diskussionen zu Entwicklungen in Deutschland gewidmet. Hier spielen die Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie sowie der zu vermittelnde Stand zur Geldwäschebekämpfung durch die Vertreter der Deutschen Kreditwirtschaft als auch Fachvorträge zu verschiedenen Aspekten der Vortat der Steuerhinterziehung in unterschiedlichen Gestaltungen eine Rolle.

Den dritten Tag haben wir methodisch neu gestaltet, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, ihre Kenntnisse in verschiedenen Themengebieten zu vertiefen. In drei zeitlichen Bändern à 90 Minuten wird die Möglichkeit eröffnet, sich unterschiedliche Vorträge anzuhören oder Workshops zu besuchen. Themenkomplexe sind z. B. das Hintergrundwissen zu den neuen Vorschriften für das Glücksspiel im Internet im Geldwäschegesetz, praktischen Fragen zu unterschiedlichen Legitimationspapieren respektive zu Fälschungsmerkmalen von Legitimationspapieren als auch das Thema MaRisk, Compliance und Geldwäschebekämpfung.

Auch diesmal ist es uns gelungen, weit über 30 Experten aus Europa und den USA zu gewinnen, die aus ihrer Perspektive, d. h. aus dem Kreditinstitut, aus Regierungsbehörden, Aufsicht, Wissenschaft, Verband, Beratungsunternehmen oder Anwaltschaft fundiertes Wissen vermitteln. Darüber hinaus haben Sie auch vielfältige Möglichkeiten, sich mit den Referenten sowie Kollegen auszutauschen.

SG-Seminar-Nr.: 1504414

Anbieter-Seminar-Nr.: BG914

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service