11-73 - Projekteinkauf in Nürnberg - Seminar / Kurs von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Professionelles Vorgehen in Anlagenbau- und Investitionsprojekten

Inhalte

  • Organisation des Projekts und der Beschaffungsabläufe
  • Strukturierung der Beschaffungspakete
  • Kriterien und Entscheidungsmatrix: Eigenherstellung oder Systembeschaffung
  • Dokumentation Projektbeschaffung
Verständnis wesentlicher Kapitel des Werkvertrags
  • Inhalte und Formulierungsvorschläge
  • Schwachstellenanalyse bei Akzeptanz beispielhafter Angebotsformulierungen
Behandlung von Änderungen des Liefer- und Leistungsumfangs (LuL), insbesondere Ablaufstörungen und Claims
  • Verständnis für Bauabläufe und Wechselwirkungen unter mehreren Lieferanten
  • Systematische Verfolgung, Zuordnung und Beauftragung von Vertragsabweichungen
  • Praxisübung: Analyse diverser Claimpositionen aus Verzug
  • Risikomanagement im Anlagenbau (Checkliste)

Lernziele

Der Projekteinkäufer sollte neben der Beherrschung der klassischen Instrumente des Einkäufers ein gutes Verständnis für die Einflüsse und Wechselwirkungen verschiedener Gewerke im Projekt haben. Dies wird umso wichtiger, wenn sich Störungen in der Abwicklung ergeben.Anhand von praxisnahen Beispielen gibt es für die Projektabwicklung Hilfestellungen in Form von systematischen Analysen und sinnvollen Vertragsformulierungen sowie einen Überblick über übliche Claimforderungen aus Verzug und entsprechende Gegenargumentationen.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus Projekteinkauf, Einkauf, technischem Einkauf und Projektleiter, die individuelle Beschaffungsvorgänge von komplexen Anlagen und technischen Systemen verantworten

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
26.11.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
17.06.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
03.12.2020 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
14.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Sulzbach / Saar, DE
03.02.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5485177

Anbieter-Seminar-Nr.: 2429112

Termin

03.12.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr

Der genaue Durchführungsort wird in Kürze bekannt gegeben.

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 423,40

Alle Preise inkl. 16% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hannover, DE
26.11.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Hattingen, DE
17.06.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
03.12.2020 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
14.09.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Sulzbach / Saar, DE
03.02.2021 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›